• :like::like::like::like:.


    Echt top durchgezogen. Trotzt der dauernden Rückschläge .


    Viel Spaß damit .


    Meiner folgt bald .... nach dem Urlaub..... ;)

    Einmal dachte ich ich hätte unrecht, aber ich hatte mich geirrt .....

  • Darf ich den 164 von meiner Mutter auch zu dir schicken? Die Erfahrung ist ja in 1,5 Jahren gesammelt. ^^^^


    Edit: Blöde Tastatur und Selbstkorrektur... :wand1:

    Serkan Çıkış

    IIIIII IIIIII IIIIII

    Edited once, last by agucba ().

  • Darf ich den 164 von meiner Mutter auch zu dir schicken? Die Erfahrung ist ja in 1,5 Jahren gesammelt. ^^^^

    Puuh.... Lass erst mal stecken :joint: Helfe dir natürlich gern bei Poblemen, aber bin momentan ziemlich ausgelastet. Aber muss echt gestehen das ich mittlerweile die 164 so gut kenne wie mein 916. Und letzteren fahre ich schon seit etwas über 7 Jahren.


    Kurze Zusammenfassung nach 8 Tagen 164: Übel gut. Wenn die Fenster alle unten sind ist der so leise, richtig geil. Bekommt man Bock auf nen langen Roadtrip :zigarette: Gleichzeitig kannst aber auch die Fetzen fliegen lassen bei Bedarf. Das Auto liegt auf der Straße wie ein Brett, null Body Roll etc. Gehen tut der 12V auch wie Sau mit der relativ leichten Karosse. Ist schon lustig wenn irgendeine alte, optisch total runtergerockte Karre, Bergauf irgendwelche Neumodischen Scifi LED Kisten vor sich her schiebt :joint:


    20200629_005920.jpg

    20200628_211444.jpg

    Paar Probleme sind aber auch aufgetreten. Mit dem einen hab ich schon mit meinem Motorenbauer geredet. Der bringt das die nächste Zeit in Ordung. Und zwar sifft Kühlmittel bei Zylinder 6 (Beim Motorcode seitlich) raus im kalten Zustand. Kommt zwischen Block und Kopf raus. Wenn der über Nacht stand tropfen da ca. 10-15 Tropfen raus. Also nicht immens aber muss ja trotzdem nicht sein. Ärgerlich, aber immerhin das einzige Problem Motorseitig. Immerhin kann man damit noch fahren erst mal..


    Dann ist gestern die Lampe von der Handbremse angegangen und geht seitdem auch nicht mehr aus.


    Vor paar Tagen hat das Kupplungspedal plötzlich sporadisch angefangen zu knacken. Funktioniert aber alles Problemlos ansonsten.


    Die Domlager machen sich beim Lenken im Stand bemerkbar. Die wollte ich eigentlich auch neu machen aber die bekommt man ja ums verrecken nirgends aufgetrieben fürn V6. Die flachen Teller von den TS gibt es noch.



    Hab die Drehmomentstütze auf PU umgerüstet. Das alte Lager war ansich eh schon recht durch und dazu kommt das die Motorlager alle ziemlich durch sind. Seh es aber nicht ein ~300€ für eins auszugeben. Daher hab ich testweise PU rein um die etwas zu entlasten. Außerdem hab ich bei Gasstößen oder schnellem Auskuppeln ziemliches Geruckel dadurch gehabt. Mit dem Lager ist es deutlich besser.

    IMG-20200702-WA0010.jpeg


    Radio hab ich auch aufgerüstet. Ewig gebraucht weil wieder Vorbesitzerseitig Lüsterklemmen Massaker veranstaltet hat und das Radio war ansich auch falsch angeschlossen.


    20200630_183506.jpg20200630_184917.jpg


    Emblem hat er hinten jetzt auch mal wieder.


    IMG-20200702-WA0008.jpeg

  • Ja geil das JVC HU :like:

    Ist es das mit DAB & BT?

    Da bin ich auch schon länger am überlegen, aber die blaue Beleuchtung stört mich, die passt gar nicht zur roten vom GTA :wand:

    Deins verschwindet ja hinter einer Klappe, da ist die Beleuchtung ja egal ;)


    Kann das Ding bei MP3/FLAC Wiedergabe gapless play?

    Also Wiedrgabe ohne Unterbrechung zwischen zwei Tracks?

    Das kann mein JVC HU nämlich leider nicht und wenn das Ding das auch nicht kann, fällt es schon raus.

    "You can't be a true petrolhead until you've owned an Alfa Romeo"

    Jeremy Clarkson

  • Also ich habe das jvc kd-x560bt. Das 61 hat DAB. Haben beide aber Rückfahrkamera Support. Ist halt schon geil das bei nem Din1 Radio ein 3 Zoll Display hast. Anderer Vorteil (Aber auch nur wenn man keinen CD Player braucht, weil das hat ja keinen) ist das es eine sehr kleine Einbautiefe hat. Lässt sich viel entspannter Einbauen.


    Was ich halt schon etwas dumm finde ist das es das nur in blau gibt. 2020 und man kann die Farbe nicht wechseln im Radio WTF. Aber wie schon sagtest: Klappe zu und schon stört es nicht mehr :joint:


    Das mit Gapless play... Kein Plan. Hab mich noch nicht ins Detail mit dem Teil befasst :S

  • Was das mit der Beleuchtungsfarbe soll, frage ich mich, seit ich das Teil entdeckt habe.

    Es gibt von JVC HUs die kosten die Hälfte und man die Farbe frei wählen, muss man nicht verstehen.

    Umbau mit anderen SMD LEDs geht noch, aber nur wenn man es kann, weil eine LED 1,2x0,6mm "groß" ist.


    Kannst wegen dem gapless play ja mal schauen bzw. hören.

    Dafür eignet sich am besten ein Album, wo die Tracks in einander über gehen, wenn dann eine Unterbrechung kommt, spielt es nicht gapless ab.

    Das kann selbst auf nem PC oder Smartphone nicht jeder Player. :rolleyes:

    "You can't be a true petrolhead until you've owned an Alfa Romeo"

    Jeremy Clarkson

  • Gestern ist mir beim Fahren die Deckenleuchte entgegen gekommen 💩 Der Rahmen ist komplett im Eimer und ist wohl recht schwer aufzutreiben. Fahre jetzt halt erst mal ohne rum. Luigi hat das Teil aber auch selten dämlich verschraubt. Mit zig Kreuzschrauben von OBEN. Eigentlich muss man dafür anscheinend den ganzen Dachhimmel lösen.


    Darüber hinaus klebt dieses Teil auch Ultra und man bekommt richtig schöne schwarze Finger wenn man das anlangt. Hab das gestern mit Einweghandschuhen ausgebaut.


    IMG-20200714-WA0012.jpegIMG-20200715-WA0011.jpeg


    Und falls jemand hören will wie der ESD klingt 🙃


  • Kurzes Update zur Lage :´D Hab ein Problem.


    Bin gestern dem Grund nachgegangen warum der Karren so nach Sprit riecht. Hab hinten gesehen das im Topf oben drauf Sprit steht. Hab beide O-Ringe neu gemacht und dicht war es. Die alten sahen nicht sonderlich toll aus.


    Jedenfalls bin ich dann heim gefahren. Wie er langsam dann Betriebstemperatur bekommen hat hatte ich den Eindruck das er nur noch Widerwillig Gas annimmt. Als ich dann in meine Straße daheim abgebogen bin wurde es richtig übel. Geruckelt ohne Ende und beim Einparken sogar ganz abgestorben. Hab vorhin mal geschaut ob er überhaupt startet. Leiert ewig lange rum und läuft dann relativ unrund.


    Ich vermute das die Benzinpumpe den Geist aufgibt. Benzinfilter ist neu, also der ist nicht verstopft oder so.


    Hat da einer eine Idee?

  • genau ...


    Im Tank sind Spritschläuche zur Pumpe hin


    Nachdem Du das Gelumpe bewegt hast, ist gut möglich das da was abgeknickt ist.


    War bei meinem ja auch so.


    Im Tank keinen Standard Spritschlauch nutzen, sondern einen der auch aussen Spritfest ist....

    Einmal dachte ich ich hätte unrecht, aber ich hatte mich geirrt .....