Posts by agucba

    Im Moment habe ich eine Lenovo K6 Note. Bis jetzt bin ich zufrieden und habe keinen grossen Probleme gehabt, ausser das ich das Display auf Garantie tauschen lassen habe.


    Wenn ich mir ein neues Handy kaufen muss, und ich hoffe der Zeitpunkt liegt noch weit weg, würde ich mir die Marken Huawei (obwohl Trump mit denen ein Problem hat), Xiaomi, Honor näher angucken. Und obwohl ich keinen Sony als Android, habe ich eine Vorliebe für diese Marke.

    Öhm....nee... ich muss zugeben, ich möchte auch was neues haben ;)

    Ja das hat Sohnemann auch und ist sehr zufrieden :like:


    Ich habe jetzt das OP 7 Pro 8/256GB bei amazon im Warenkorb liegen, muss nur noch ok drücken :kopfkratz:

    Ich habs getan, das OnePlus 7 Pro ist bestellt :joint:

    Das ging ja aber schnell. :)


    Ich glaube es hat sowieso an den Fingern gekribbelt, für eine Selbstbefriedigung sich von der Bestellung fern zu halten wurde ein Thema erstellt aber am Ende ist es nun bestellt wurden. :P:P

    Ich kenne den Unterschied zwischen Diesel und Benziner, hatte es ironisch gemeint.

    Ich weiss nicht was sie genau meinen.

    Ist es der Schacht, das Teil hinter der Blende, wo das Radio nicht reinpasst, oder ist es die Blende wo das Radio nicht reinpasst?


    Wenn sie zuvor einen 5" UConnet hatten, würde es nicht passen.

    Beim 6,5" bin ich mir nicht sicher.


    Ich glaube sie werden einen neuen Rahmen benötigen.


    images (7).jpeg

    Ich denke mal, alle Pflegemittel würden den Lack schützen. Bei einem ist es mehr, bei anderem halt weniger. Und ich denke dass die Gegend, wo sich der Alfa befindet, auch einen grossen Einfluss auf die dauer der Schutzschicht hat.


    Ich habe bei unserem unserem alten Alfa 145 von NoName Produkten bis Arexons, Turtle Wax, Sonax oder sogar Produkte von türkischen Herstellern verwendet. So gross war der Unterschied nun nicht.

    Habe heute einen Artikel gelesen. Da stand dass die Sache mit der FCA-Renault-Ehe nicht ganz vom Tisch ist.

    Sowohl FCA und Renault haben interesse an einer Fusion, FCA soll nur wegen der Lahmheit der französischen Regierung (sind bei Renault beteiligt) aufgeregt sein. Vielleicht wollte FCA damit einen Druck machen.

    Die Franzosen sagen das sie das Beste für Ihr Land wollen und deshalb es richtig diskutieren müssen.

    Wenn man sich ein Auto kauft, aber danach sich gedanken macht wie man es finanziert, sollte man sich von dem Auto fern halten.


    Ist nicht nur für Alfa Romeo geschrieben.

    Ich glaube der Wassereinbruch beim Stelvio müsste kein grosses Problem sein. Wenn bei einer "Premium-Marke" wie Audi, die sollen ja das "Mass der Dinge" sein, auch ein Wassereinbruch zu stande kommt und die Autos zurückgeholt werden, könnte man erleichtert sein.


    Audi holt den E-Tron zurück – Wasser kann Kurzschluss verursachen


    Es steht ausser Zweifel, dass Audi Autos bauen kann, die besonders sind. Allerdings hat man in einigen Bereichen erst begonnen mit den ersten Schritten und der Audi E-Tron ist solch ein erster Einstieg in den Elektroantriebs-Bereich. Am Wochenende wurde nun bekannt, dass Audi einen Rückruf vornehmen muss oder bereits macht, mit dem man prüft, ob man dem Wasser rund um den Steckeranschluss genügend Aufmerksamkeit geschenkt hat. Laut Berichten gibt es beim Audi e-tron eine gewisse Gefahr, dass Wasser eindringen kann, das wiederum einen Kurzschluss auslösen kann. Kommt es zum Kurzschluss kann es auch zu einem Brand kommen und auch wenn es nicht brennt sehr gefährlich werden.


    Es gibt auch erste Untersuchungen dazu, ob das Wasser wirklich in den Hochspannungs-Ladeanschluss der betroffenen Fahrzeuge gelangen kann, diese sehen für Audi nicht gut aus.


    Audi hat dazu noch keine Stellung genommen und wird wohl auch erst genauer Auskunft geben, wenn man die Gefahr wirklich kennt.


    Für diese Weise, also den Wassereinbruch beim Alfa Romeo Stelvio meinerseits harmlos zu zeigen, wird im türkischen eine Redewendung verwendet;


    Züğürt Tesellisi = Schwacher Trost


    :):):)

    Wegen den Ramadan Ferien letzte Woche, hatten wir unseren Aquarium dem Hausmeister gegeben, damit er sich für den Goldfisch kümmert.

    Als wir zurück waren, habe ich den Fisch abgeholt. Als ich zu Hause war, sehe ich dass der Fisch sich nicht bewegt. Nach näherem Gucken; Der Fisch lebt nicht mehr.

    Tochter war sehr traurig und musste weinen.