Posts by agucba

    Ich würde gerne nach euren Erfahrungen für folgendes Fahrrad nachfragen;


    Nakamura X-Fire Comp


    In türkischen Foren habe ich nichts finden können, auf deutsch auch nichts, nur Tschechies.

    Vor dem großen Waschvorgang morgen, heute Nachmittag die Felgen gewaschen und den Motorraum geputzt. Aber jetzt habe ich ein Problem. Die LED-Tagfahrlichter leuchten nicht. Ich glaube es ist etwas feucht geworden. Ich hoffe es ist nicht langfristig und morgen wird alles in Ordnung sein.

    Von Istanbul bis Bodrum, waren ungefähr 650 km, hat Yandex Navi ungefähr 150 mb benötigt.

    Navi war ununterbrochen offen, weil ich damit auch die momentane Geschwindigkeit, die Geschwindigkeitsbegrenzungen und andere Hinweise kontrolliert habe.

    Ich würde es auch schreiben, wenn ich dich kennen würde. Und ich werde es beim nächsten Bild, egal von wem auch immer eins kommt, das gleiche wieder schreiben.


    Nichts, gar nichts macht es besser. Und ich bin ja nicht allein mit der Meinung.

    Hier, ein Foto von heute Mittag.


    IMG-20190813-WA0000.jpg


    Vielleicht hilft es ihnen zu sehen wie das vorherige Foto entstanden ist.

    Eine kleine Berührung auf das Bildschirm, und schon ist das Foto erstellt.

    Beim Rauchen, beim Gangwechsel, beim Radio/MP3 einstellen usw verlässt auch eine Hand das Lenkrad...

    Nichts, aber auch gar nichts, kann diese deine Tat entschuldigen. Das gilt natürlich auch für die restlichen Fahrer, die meinen das so machen zu müssen, auf dieser Welt. Absolut unverständlich ist allerdings deine Uneinsichtigkeit.

    Ich wollte keine Antwort mehr geben aber sie machen weiter.

    Sie kennen mich nicht, sie wissen nicht wie ich mich Verkehr verhalte, sie wissen nicht das ich für viele Verkehrssünder anzeigen gestartet habe...

    OK, das was ich gemacht habe ist nicht richtig aber es so viele und größere Verkehrssünden, mein Foto ist und bleibt sehr harmlos.

    Trotzdem hast Du das Smartphone mit den Händen gehalten und bedienen müssen. Du warst mehr als abgelenkt. Es gibt schon genügend Unfälle mit unbekannter Unfallursache, es müssen nicht mehr werden, weil Leute ihren KM-Stand bei 120 km/h fotografieren müssen.

    Gott sei Dank leben wir in unterschiedlichen Ländern und sie werden von meiner unbeachtsamen

    Verhaltensweise geschont bleiben.


    Übrigens, das Foto entstand auf der Autobahn Izmir-Istanbul und diese wurde am 4 August eröffnet. Es sah ungf. so aus;


    resized_9b026-14ecaac1slider1.jpg


    :D


    Dieses wird meine letzte Antwort für mein 20.000 km Foto sein.


    Wenn ich das 21.000 km Foto machen kann und es wieder mit 120 km/h auf der Autobahn erwische, werde ich sie benachrichtigen.

    Der 164er meiner Mutter hat heute neue Reifen bekommen nachdem einer der alten Reifen unreparierbar beschädigt wurde.

    Wir (ich) haben uns für Good Year Vector 4Seasons Gen-2 entschieden.

    Ich wollte nicht das meine Mutter alle 6 Monate die Räder wechselt.

    Ich kann dann behaupten dass die Rundumsicht im 145 alle Mal besser ist als im 147 und meiner Meinung nach hat der 145er eine höhere Wahrscheinlichkeit ein Klassiker zu werden als ein Alfa 147. Die Linie des 145 ist originaller als eines 147.

    Der 147 vor dem Facelift hat auch seine Eigenschaft und vorallem von vorne betrachtet kann man die Spuren von alten, klassischen Alfa Romeo's finden. Der Facelift 147 hat keine Eigenständigkeit, ich kann sogar behaupten die Scheinwerfer haben eine Ähnlichkeit mit Japanern.

    Giulietta, mag schön sein oder nicht denn der der Geschmack einzelner Personen ist unbestritten, hat einen höheren Wiedererkennungswert als ein 147.

    Der 147 könnte in Gold gewogen werden aber die Version ihres 147 wird es auf Fälle nicht sein, egal wie gepflegt es auch sein mag. Sie müssen die rosa Brille ausziehen.

    Die Rundumsicht spielt in meinen Augen überhaupt keine Rolle. Für meine Sicherheit gucke ich mich doppelt um, beim Einparken stelle ich einfach den rechten Spiegel um.

    Nope, hat er nicht, die gabs nur im 939 (159, Brera, Spider)

    Da sind modifizierte Fiat Motoren drin, bis auf den GTA mit dem Arese V6.

    Den 147 gabs wenigstens noch mit echtem Alfa Motor, wenn auch nur als GTA.

    Ja richtig, für einen Moment war ich mir nicht sicher, nachdem ich den Text gesendet habe, habe ich mich erinnert aber die Anwort nicht bearbeitet.

    Beim 164er wurde auch der modifizierte Fiat Motore verwendet.

    Sorry, aber 147 und Giulietta sind nicht vergleichbar und es spricht alles für die Giulietta... So gepflegt der 147 auch sein mag, neben der Giulietta ist es nichts.

    Bitte nicht schreiben dass die Giulietta kein "echter" Alfa Romeo ist, denn es ist mehr Alfa Romeo als der 147.

    Tipo Plattform wurde es verbessert und unter den 147 gelegt. Bei der Giulietta wurde die Bravo Plattform zum 95% verändert.

    147 hat einen von Opel abgeleiteten Motor (bin mir nicht ganz sicher), Giulietta hat wenigstens einen von FPT (Fiat Power Train) herrgestellten Motor.

    Wenn das Auto schon gewechselt werden soll, dann würde die Giulietta auf alle Fälle die richtige Wahl sein.