Was habt ihr heute an eurer Bella gemacht?

  • So, den Stillstand mal genutzt, um meine Ledersitze so richtig mal zu reinigen und anschließend zu konservieren.


    Immer kleine Arbeiten übrig lassen, bevor einem die Decke auf den Kopf fällt.


    Bleibt alle Gesund :thumbup:

    Steffen liebt Autos mit Seele....Alfa Romeo

  • Musste heute für eine kurze Zeit mal raus bis zur Apotheke. Nach dem die Giulietta geparkt wurde, wurden die Türöffner, Lenkrad, Schalthebel und Handbremshebel desinfiziert. ;) Paranoia ist angesagt.

    Technisch gab's sonst keine Änderung.

    Serkan Çıkış

    IIIIII IIIIII IIIIII

  • Habe den zum Kauf reservieren lassen, bevor der Händler den Alfa eingekauft hat...😝

    Der Händler muss erst morgen sehen zu welchem Preis er den Alfa dem jetzigen Besitzer beim Eintauschen anrechnen muss.
    Das ergibt dann den Kaufpreis....

    Muss nur bezahlen was er dem Kunden anrechnen muss.

    Haben schon andere Geschäfte zusammen abgewickelt....


    War ein Vorgang nach dem Motto: „schneller als die Polizei erlaubt“


    Auf Anfrage beim Chef des Betriebes nach einem passenden 4x4, hat er erwähnt, das dieser möglicherweise eingetauscht würde....

    Habe den angesehen, durfte sogar probefahren, und gleich reserviert auf Verdacht.
    Heute war die Zusage, dass der Alfa eingetauscht werden kann. Die Preisverhandlung zwischen jetzigem Besitzer und Händler ist jedoch nicht abgeschlossen gewesen heute Abend.

    Netter Gruss Daniel :wink:

  • Das ergibt dann den Kaufpreis....

    Muss nur bezahlen was er dem Kunden anrechnen muss.

    Na ja, ganz so 1:1 wird er auch den nicht "durchwinken". Schließlich lebt er vom An- und Verkauf, bzw. dem was dazwischen passt.

    Aber offensichtlich kannst Du ihn ja gut einschätzen.

  • Kannst beruhigt sein.

    Es ist garantiert keine Hinhaltetaktik.

    Wir kennen uns schon einige Jahre.

    Der jetzige Besitzer hat den Alfa zwecks MFK (🇨🇭er TÜV) in die Werkstatt gegeben.
    Dabei einen anderen Wagen gesehen an dem er Gefallen bekundet hat.

    Der Händler hat auf meine Anfrage dann eben erwähnt, das der Alfa daher mit guten Chancen eingekauft werden könnte.

    So nahm das Ganze seinen Lauf ...

    Ich habe ihn gebeten das Möglichste zu tun, damit ich an den Alfa komme.

    Dies aufgrund der bereits bestehenden guten Geschäften in der Vergangenheit.

    Aus meiner Sicht ein Top Fahrzeug.

    Bietet alles was ich haben möchte , ausgenommen die AHK.

    Diese kann man ja problemlos noch nachrüsten.

    Netter Gruss Daniel :wink:

  • Q4 war Bedingung.

    Ich tausche das Auto, weil ich 4x4 benötige!

    Habe keine Lust morgens auf dem Weg zur Arbeit zwischen 3 und 4 Uhr Schneeketten aufziehen zu müssen.

    Mit 4x4 darf ich davon ausgehen, es nicht tun zu müssen.

    Für die letzten Arbeitsjahre gönnt man sich nun den Luxus von 4x4.

    Der 159 2,4 Sportwagon Q4 macht das weggeben des Zafira B OPC schmackhaft..... 😉🤣

    Netter Gruss Daniel :wink:

  • Es gibt nichts hässlicheres als eine AHK an einem 159 SW außer der Dachreling

  • Bislang war die Herz-Op erfolgreich. Es mußten keine Stent's eingesetzt werden. :like:


    Heute Vormittag werden noch die fünf Herzkammern eines Kompressionstest's unterzogen.


    Dann den Brustkorb wieder zuschrauben und die Narkose beenden.


    Die Plastik des Nervensystems erfolgt dann unter lokaler Anästhesie.


    Alle notwendigen Transplantate sind bestellt und wenn die TK nicht rumzickt und die Kosten übernimmt, kann der Patient vielleicht zum Wochenende entlassen werden.


    :AlfaFahne: