Zahnriemen Gerissen 939 2,4 jtdm

  • Fanboy :popcorn:

    Sehr viele hier (mich eingeschlossen) haben in ihrem Leben garantiert schon mehr Autos von unterschiedlichen Marken gefahren als Du.


    Aber in einem hast Du Recht - die (übrigens von Dir angestoßene) Diskussion führt zu nichts ;)

  • Von wegen halten nicht - meine Zahnriemen habe ich erstmals nach 17 Jahren wechseln lassen:like: Sicherlich leichtsinnig, Na und? Ab und an kontrollieren lassen, wenn er mal zur TÜV Vorbereitung war. Alles super bis dahin. Muss jeder selbst entscheiden, soll jetzt bestimmt keine Empfehlung sein;)

    :AlfaFahne:

    LG! Utz

  • Fanboy :popcorn:

    Sehr viele hier (mich eingeschlossen) haben in ihrem Leben garantiert schon mehr Autos von unterschiedlichen Marken gefahren als Du.


    Aber in einem hast Du Recht - die (übrigens von Dir angestoßene) Diskussion führt zu nichts ;)

    Ja ich weiß. 64 Autos sind nicht die Welt und der VAG Anteil war zwar schon ein Drittel aber hey was weiß ich schon .


    P.S. meine Frau hatte auch 15 Autos. Kann ich die fahrerfahrung dann dazuzählen?

    11/06 Brera 2,4


    Das Leben ist zu kurz um nur “abgearbeitet zu werden“

  • Aber in einem hast Du Recht - die (übrigens von Dir angestoßene) Diskussion führt zu nichts ;)

    Die ach so sinnlose Diskussion hat dazu geführt das du 7 von insgesamt 44 Forenpost hier innerhalb von 3 Stunden abgegeben hast . Gute Quote für eine zu nicht's führende Diskussion. Wie war das: mit fackeln und Heugabeln den Nestbeschmutzer jagen macht halt doch mehr Spaß als zum 1000 mal die gleiche Frage zu beantworten.....

    11/06 Brera 2,4


    Das Leben ist zu kurz um nur “abgearbeitet zu werden“

  • Ich merke schon: man kann mit Dir gerne geteilter Meinung sein - solange Du die Meinung hast und andere sie teilen :sgt-salutier:


    I‘m outta here...

    Nee wir können sachlich diskutierten aber Fachkompetenz in Frage stellen und dann duck und weg zeugt nicht von wirklichem Diskussionswillen. Außerdem schwache Antwort auf meinen Post. Immerhin zweifelst du ohne mich zu kennen meine Erfahrung an. Ich hab dir deine nicht abgesprochen. Hab ich denn jetzt deiner Meinung nach genug Autos gehabt oder ab wann darf man in deinem Club mitreden? Oder gar was besser wissen?

    11/06 Brera 2,4


    Das Leben ist zu kurz um nur “abgearbeitet zu werden“

  • Den gab es natürlich. Überall. Zafira, Astra usw. Und natürlich gibt's auch nen VW TDI wo was kaputt ist aber ich gebe meine Erfahrung aus 20+ Jahre VAG schrauben in einem Betrieb mit deutlich mehr als 30 Werkstattdurchgängen pro Tag zum besten. Es gab und gibt AGR Probleme aber auch das nur einmal dann war das mit dem neuen Teil in der Regel auch gegessen. Ich bin auch kein VW Jünger denn dafür hatte ich viel zu viele unterschiedliche Marken aber jetzt bin ich seit nem guten Jahr in der freien Werkstatt und sehe nun was es für Unterschiede gibt und mein Bruder ist schon seit 20 Jahren in freien Werkstätten. Natürlich ist das hier ein Alfa Forum aber den Blick über den Tellerrand sollte man schon haben. Von einer Marke die quasi ein niemand ist in der Autowelt mit dem Finger auf die erfolgreichsten Marken der Welt zu zeigen ist einfach typisch Markenblindheit. Jeder anständige Vater würde in dieser Situation seinem Sohn sagen das er erstmal das erreichen soll was der andere hat bevor er über ihn schlecht redet. Aber in einem Autoforum drehen die Fanboys völlig am Rad....ich denke hier ist die Diskussion am Ende und führt zu nicht's . Sorry für das ganze OT.

    Zu Zeiten des Golf 6 gab es keinen Opel Diesel mit 150 PS. Zu Zeiten des Golf 6 hatte Opel einen mit 160PS. Und später, zu Golf 7 Zeiten wieder einen 1.6er mit 150PS. Und der 1.9er mit 150PS war zu Golf 5 Zeiten


    Und obwohl das hier ein Alfa Forum ist, bin ich kein Alfa Fan. Wenn der Spider/159 irgendeiner anderen Marke außer Ford oder einer französischen Marke wäre, wäre ich nicht im Alfa Forum angemeldet.


    Und bei dem Verschleiß an eigenen Autos, ganz ehrlich...Kann da nicht viel gutes dabei gewesen sein !!! Gute Autos fährt man so lange das kein Menschenleben ausreicht um auf 64 Autos zukommen. Geschweige denn hat man dann ein Auto so lange dass man sich ein Urteil darüber bilden kann ob das Auto nun was taugt oder nicht.

  • Ich weiss nicht was ihr für Probleme habt mein Alfa 90 2,5 V6 hat mittlerweile 650000 auf der Uhr Zahnriehnenwechsel alle 120000 einmal Riehmenspanner getauscht weil die Hydraulik suppte und das wars

    Stau ist nur Hinten blöd vorne macht er Spass

  • Holger was soll diese abwertende vorverurteilung? Verschleiß an Autos, nix gutes dabei gewesen....das ist natürlich für dich das einzig naheliegende.

    Was ist mit Kaufsucht? Ja das geht auch mit Autos. Nicht nur mit Puppen oder Spielzeug. Und bei Opel gab es ab 2005 den Z19DTH mit 150ps . Ich weiß nicht warum einige hier noch nicht mal Google benutzen können um ihr wissen zu überprüfen und sich stattdessen zum Horst machen.


    P.S. in meiner alten Firma habe ich 15 Jahre die Ankaufbewertung der Gebrauchtwagen gemacht. Also Mängel gecheckt und natürlich probegefahren. Ich denke da kommt ein guter Erfahrungsschatz zusammen.

    11/06 Brera 2,4


    Das Leben ist zu kurz um nur “abgearbeitet zu werden“

  • Worüber geht es hier nochmal? 🤷🏻‍♂️

    Die Menschen die man liebt machen einen zu dem wer man ist.

    Sie bleiben immer ein Teil von einem. Hört man auf man selbst

    zu sein wird das letzte bisschen von Ihnen was noch in uns ist und

    uns aus macht auch sterben.

  • ... Sooo um das Thema aber nochmal aufzugreifen...


    Ursachen waren es bei meinem 2...


    1. Der Freilauf an der Lima war defekt.

    2. Die Servoleitung hatte in der nähe der Servopumpe ein minimales Leck.


    So kam hin und wieder ein Spritzer Öl an den keinen Riemen. Gerissen ist er dann Winteranfang wo es dann langsam kalt wurde.

    Ich vermute die Lima hat ihn dann wegen volllastbetrieb in den ersten Kilometern gekillt. So war es zumindest bei mir. Ich war ganze 4 Km von zuhause weck.


    Fazit für mich... wenn der wieder anfängt herumzuzicken nicht lange warten und den kleinen Riemen wechseln. Das danach ist deutlich aufwändiger:fail::fail::wink:.


    Gruß Ronny