Posts by 75 Evo

    hmm das finde ich nicht. Klar ein 6 Ender ist ein 6 Ender aber das der 2.0 mit den 150 Cavalli keinen Spaß macht kann ich hier nicht bestätigen. Zum in der Gegend herumcruisen reicht das ganz easy ...

    Ich hab den Vergleich V6- 12V mit dem 2.0 Ts in der Eifel, wo ich mit dem V6 locker aus 1500 im Gang 5 beschleunigen konnte,

    da muss ich im Ts von Gang 3 schon in 2 zurückschalten um aus den Socken zu kommen.

    Eifel ist mein Spiderrevier.

    Die Kiste bleibt morgen bis Freitag stehen wenn wir paar Tage weg sind, Wetter sagt nimm 147.

    Vom Spider, Garage auf GerdaThunfisch?

    Seltsam, nen ollen FCA Spider ( ich sprech nicht von nem anständigen mit Kardanwelle) kannst auch im Winter zersemmeln

    Somit ist jeder 916 ein simples Spaßauto und macht den größten Spaß bei den V6 mit der Ersatzteilsuche. Die TS sind spaßbefreite

    Spielzeuge wo Du aus dem Schrott von den bekannten Dealern noch Teile die Alfa nicht hat bekommst.

    Wenn Du Masochist bist, dann kauf son Ding, ansonsten nimm MX Klappi, R170, R171, Hausfrauenboxter, TT Panzerspähwagen oder

    sonstiges wo Du Teile für bekommst. Und mit richtig Dollars gehst Dir nen V8 beim Geiger in Muc kaufen. Habe fertig mit meckern

    Ganz dünnes Eis ... der Clausi ist doch der Pflegepapst im Forum :Geheimnis:  :joint:;)

    Ingo, egal, ich hab Mist gebaut und mei V6 verraten und hab als Quittung im bekloppten Kopf son Sch... gekauft

    das ich die Schnauze von allen Mistkarren voll hab und jeden Besitzer einer Mistkarre am liebsten teeren und Federn würde.

    Bin mal gespannt ob ich damit nächste Woche Kilometer hin und Freitag zurück komme oder per ADAC zum Schrotti.

    Der würd sich über diverse fast Neuteile freuen.

    Ach, schon 2002 .. sowas Junges hab' ich noch nie gehabt .. :rolleyes:

    Clausi, freu Dich über den frühen Serie 2, der 2002 hat biligere Momo und wurde gepflegt wie eine Karre die Du Dir nie vorstellen kannst.

    Die Sitze haben das Lederfett schneller gefressen wie ichs draufmachen konnte, Ich muss vollkommen neben der Spur gewesen sein beim Kauf

    Versteh es einfach nicht

    @Clausi, bei mir ist an der Mistkarre aus 2002 ist der Vorschalldämpfer am Kat.

    Das ist bei Deinem nicht. Soll ich für nen blöden Dämpfer mit Kat minimum 750 Tacken (oder 1200) hinlegen?

    Dämpfer kostet 40 euro plus rohr und Verbinder. Karre vergolde ich nicht.

    Ich hab Schei.. gekauft und fahr den so billig wie es geht bis zum Schrott

    genau der ist bei meinem 98 2,0 ts drin und auch schon gewechselt

    Gerd es gibt bestimmt passende flansche die du auf das katrohr aufschieben kannst dann sparst du dir die schweisere

    Wolfgang, wenn ich einen Flansch nehme, dann müsste ich den ja mit passendem Rohrstück haben da das sonst nicht hält.

    Bin aber auch am rätseln ob ich den Pott durch ein Rohr ersetze (Lautstärke ???) dahinter ist alles von Imasaf unbeschädigt und

    alle Pötte da (nicht einer fehlend wie beim Turbo)

    Hast Du den selben wie ich im "geklauten" Bild gepostet hatte?

    Den für den 155Ps bekommst bei diversen Händlern ab ca 40 Euro

    Meine Lösung wird werden, ist nicht "sofort akut" : Topf der anderen Serie bestellen, Flansch richtung Kat entfernen, Auspuffrohr mit identdurchmesser

    anschweissen(lassen)- Kiste auf die Bühne, Auspuffrohr durchflexen, Neuen Pott rein und mit Rohrverbinder befestigen.


    Die Rohrverbinder sind garnicht mal übel, hatte ich bei der Auspuffanlage für den 147 dabei.



    Geh mal auf "Auspuffanlage.de", da findest vieles

    hallo gerd wenn mich nicht alles täuscht müssten die gleich sein und sinnvoller ist es einen flansch auf das rohr aufzuschweissen macht es beim nächsten mal einfacher

    Moin Wolfgang, danke, habe mir das auch mit dem Ident Dämpfer gedacht, war nur nicht sicher.

    Die Töpfe die für den 155Ps sind erscheinen mir vom Bild am Flansch zum Kat sehr kurz, sonst würd ich

    da einen Rohrverbinder nehmen. Alternative währe Flansch ab, Stück Rohr anschweissen lassen und dann

    mit Rohrverbinder. (ein "nächstesmal" gibts bei dem nicht) Muss sowiso damit auf ne Bühne um den

    Kram zu machen. Garage taugt dafür nix.

    Hallo, habe an der 150 Ps "Nähmaschine" den Vorschalldämpfer stark angegriffen, der Haken = der ist fest mit dem Kat verbunden.

    Bei den anderen Serien gibts die mit Flansch verschraubt. Gedanke : Fansch von so einem Dämpfer entfernen Rohr anschweissen.

    oder ohne schweissen mit Rohrverbinder.Hat Jemand ne Ahnung ob der Flansch Richtung Mittel/end Schalldämpfer Ident ist und hat

    zufällig den Rohrdurchmesser?

    Bild geklaut ausm Nachbarforum

    auspuff.jpg

    Du hast warscheinlich noch nie in einem Smart mit der 135 Km/ aufgehobenen Beschränkung und einem Motor

    der Deinen 1.8 Ts stehen lässt gesessen. Falls Du mal unser Bläck Monster in der Eifel siehst und null Chance hast

    drann zu bleiben, dann ist das der der hinten die Nummer 263 am Kennzeichen hat. Motor Brabus mit CS Bearbeitung

    Dem halt ich weder mit dem 147 , noch mit der 2.0Ts Nähmaschine bei. :joint:

    Ja nun .... Beim Smart kostet eon AT Motor auch nur 900 Öcken .... und der hat dann auch ne Ablassschraube 🤪

    Der Smart kann mit einer Ölwanne die Ablassschraube hat nachgerüstet werden, die Ölwannen rosten schonmal durch.

    Daher werden einige auch mit dieser nachgerüstet.

    Den AT Motor für 900 Ocken kannst vergessen, ich nen den Namen von dem Verbrecher nicht.

    Gute Arbeit in der Richtung ist bei fishmatec in Ilsfeld. Da wird nicht gemurkst.

    Benzinmotoren vom 600er gehen des öfteren bei 80 Tausend hinüber.

    Unserer mit dem 700er Motor und originalen Ca 40 Tausend ist kerngesund.

    Allerdings auch weil dieses Auto mein "Baby" ist und Aletevollkost erhält. :wink: