Beiträge von 75 Evo

    Und 2000 Minuspunkte für Dich, lieber Gerd: 1000 für '******' und 1000 für die Großschreibung.


    Ähh, mal im Ernst. Hätte nicht gedacht, das es sowas wirklich zu kaufen gibt.

    Is ja schon jut. :cry::langeNase:

    Mal bei Amazon schauen: Faraday'scher Käfig to Go... :prost2:

    Wegen dem Namen AMAZON hast 1000Minuspunkte Jürgen.:ueberzeug:


    Fürs Erste bis son" Käfig "da ist : ne kleine Blechdose tut es solange. Das funktioniert auch

    Nö, steht irgendwo da drinn, ich erklärs Dir :

    Gummidichtung der Innenscheibe entfernen, Innerer Türgriff ist ne Schraube, Kappe entfernen.

    Am Gummigriff sind 2 stöpsel , rausmachen und 2 Schrauben raus, Vom Fensterheber die Einheit

    wird ausgeklippst , (aufpassen der ist mir damals auseinandergeflogen). Die Türverkleidung ist dann

    nur noch mit clipsen fest, mit Vorsicht ausclipsen.:wink:

    Moin Jürgen, Ohrstöpsel sollten eigentlich nicht sein, sonst gibts Ärger im Hausbereich wenn die zu laut ist.

    Laut lesen soll das Ding leise sein. :kopfkratz: Der Enschluss war gestern einfach gefallen son Ding zu versuchen.

    Werd das probieren oder werfs in die Tonne wenns nix wird. Ich stell keine Ansprüche wie Du. Dich muss man ja

    als "Pflegepapst" auf Position 1 stellen. (Weshalb steht bei Dir eigentlich "Portalo" und nicht "Pflegepapst"?:wink:

    Das Auto ist vom 10/09/2003 - also ich nehme mal an, 09. Oktober 2003, ist bei internationalen Schibseln immer so eine Sache. Aber Herbst 2003 wird schon stimmen, hat auch schon Facelift.


    Wenn ich die bis 2001 kenne, können wir aber vielleicht auch schon aussortieren.

    Ich kann morgen mal versuchen ob ich (wenn ich die Fahrgestellnummer hab) was dadrüber rauszukriegen.:wink:

    Poliermaschine ist bestellt. Hab die kleine Dino Exenter 9mm Hub bei Voelkner für 66,64 plus 5,95 Versnd bestellt.

    War der günstigste Anbieter. Bei Inovatec währe das Plegezeug dabei gewesen was ich aber nicht beurteilen kann.

    Werde selbst was ausprobieren.

    Ich brauch glaub ich auch nen Therapeut a`la Psycho....

    3 Autos muss ich Technik ran, ein Unfallwagen ruft nach mir....

    Und ich mach mir Gedanken über Politur.

    Ich hab ja einen in der Birne.:fail:

    So, jetzt geh ich in die Garage.

    Moin, jetzt habt Ihr mich ganz ins Grübeln gebracht. Ergebnis : Maschine wird "vertagt"

    Da ich ja nicht an Showwettberben teilnehmen will, sondern die Kisten nur akzeptabel

    aussehen sollen und Technik wichtiger ist, werd ich weiter per Hand reinigen und polieren.

    Ich bin einfach unsicher ob es sich lohnt, Zeit hab ich ja jetzt genug, bisher hab ich nur per Hand Poliert.

    Das heißt Maschine ist "Neuland" für mich. Ob das besser wird mit Maschine ? Rätsel- aus alt macht man nicht neu:kopfkratz:

    Hat jemand Erfahrung mit der kleinen Dino Poliermaschine und den Polituren von Inovatec?

    Polieren.jpg


    Die ist für 99 Euro mit dem Zubehör zu bekommen,

    Geringe Wattzahl und 9mm Rotation.

    Für die Garage kann ich nix mit Powerwattzahl brauchen.Polieren.jpg

    Du mußt beim Einbau genau darauf achten das sie auch ganz genau ins LOCH gehen .

    Ich mache die Clips auch immer etwas warm vor dem Einbau .;):AlfaFahne:

    Danke Dir, also war ich wohl zu radikal damit, hab nicht vorgewärmt

    Mehode war also richtig nur zu brutal als Grobmotoriker drangegangen.:wink:

    Hallo, wollte heute die Halteclips für den Airbagdeckel Beifahrer erneuern.

    Habe ich das falsch angefangen? Hatte die neuen Clips in den Deckel gesteckt und mit Druck zugedrückt.

    Ergebnis : Clips geschrottet.

    Jetzt stell ich mir die Frage ob die Clips zuerst in die Armaturenhalterung gedrückt werden und der Deckel

    dann reingeschoben wird.

    Wer hat das schonmal "schadenfrei" gemacht?

    Danke für Infos.:wink: