Beiträge von Hayabutzi

    Die beste Neuerung 2019 ist, dass Sky wieder live übertägt. Die Dauerwerbesendung bei RTL mit den 2 Dummschwätzern war unerträglich

    Vor allem dieser Schwätzer Danner, der allen und jedem ständig alles tausendmal vorgequatscht hat, als würden nur Dummchen vor der Glotze abhängen:thumbdown:Der hört sich selbst gerne quatschen aber dass er einem damit auf die Ketten geht, hat ihm wohl noch keiner gesagt oder er läßt sich nichts sagen!

    Mal abwarten, was sky unternimmt um die vielen verlorenen Abonnenten zurückzuholen. Ich hatte auch gekündigt, weil sky Formel 1 nicht mehr übertrug.

    Von wegen halten nicht - meine Zahnriemen habe ich erstmals nach 17 Jahren wechseln lassen:like: Sicherlich leichtsinnig, Na und? Ab und an kontrollieren lassen, wenn er mal zur TÜV Vorbereitung war. Alles super bis dahin. Muss jeder selbst entscheiden, soll jetzt bestimmt keine Empfehlung sein;)

    Heute war Termin für den Frontscheibentausch. Um 10:00 bei Carglass abgegeben und um 16:00 wieder abgeholt mit neuer Original Scheibe.

    Saubere Arbeit:like:

    Innen und außen alle Scheiben gereinigt,

    Innenraum ausgesaugt

    Alle Aufkleber wieder angebracht (die grüne Plakette wird mit 3D Drucker angefertigt)

    Neue Scheibenwischer

    Scheibenwaschwasser neu auf -20 Grad gespindelt und aufgefüllt

    Insgesamt kostete der Scheibenwechsel 452€. Davon musste ich 50% von der Selbstbeteiligung (75€) und für Scheibenwischer und Wasser 39€ zahlen

    Bei aller Liebe, für dieses sensible Thema einen neuen Bereich aufzumachen, halte ich in diesem Forum nicht für gut. Dafür gibt es im Netz andere Foren, denen man sich anschließen kann. Hier würde es früher oder später zur Spaltung der Mitglieder führen und politische Tendenzen eines jeden erkennen lassen. Es würden sich einige Portalos nicht mehr mit DEM und JENEN einlassen wollen. Eine Spaltung würde einsetzen in Gut und Böse. Lasst das lieber.

    Gerade haben wir erlebt wie das schon abgeht, wenn man ein falsches Auto gekauft hat und "hintenrum" ein Forumsmitglied wegen der Empfehlung zitiert wird. Deutschland und selbst Familien sind genug gespalten durch die Politik. Macht nicht gleiches mit diesem schönen Forum! Das ist meine ganz persönliche Meinung. :prost1: Prost alle miteinander!

    Aha Michael, dann sind wir ja schon 2 :like:


    Thomas, nur das untere Teil der Verkleidung fehlt - also vom Radkasten ist noch was vor und das obere, was da am Motor angeschraubt wird, ist auch dran. Es muss das Teil sein, wo der Unterfahrschutz mit angeschraubt wird... Keine Ahnung wie das aussieht. Vielleicht kann mal einer ein Foto machen, wenn er da am ZR Wechsel ist:fail:

    Hallo Freunde, ich habe da mal eine Frage in Bezug auf Geräusche: Nach dem Starten vom Motor höre ich aus dem Fußraum der Beifahrerseite so etwas ähnliches wie pfeifende Lüftergeräusche. Diese nehmen zu, wenn ich das Gaspedal bediene. Sind also Drehzahlabhängig. Vom Lüfter der Klima kann es nicht kommen, denn wenn ich die Lüftung abschalte, bleibt das Geräusch. Das Geräusch ist sowohl im Stand als auch während der Fahrt.


    Ist es möglich, dass das Geräusch aus dem Zahnriemenbereich kommt? Dort fehlt die Plasteverkleidung, die an den Unterfahrschutz angeschraubt wird. Und hört man das dann innen im Beifahrerraum? Ich habe das erst gesehen, als ich den neuen Unterfahrschutz anschraubte.


    Hat jemand noch so eine Verkleidung rumliegen für mich?

    Schade, dass du nicht auslesen kannst. Nach dem ich den OT Geber gewechselt hatte, sprang er zwar gleich an, ging aber nach etwa 3 Minuten schlagartig wieder aus. Also habe ich mal die Fehler auslesen wollen und da waren natürlich alle erfolglosen Startversuche mit Fehler hinterlegt. Alle Fehler gelöscht und Startversuch - seit dem läuft der Motor:like: Viel Glück, hoffe du bekommst den schnell wieder zum Laufen:fail:

    Ich hatte letzens, auf Empfehlung eines Freundes, im Scheibenwaschbehälter eine kleine Flasche Scheibenreiniger von Dr. OK. Wack Chemie geschüttet.

    Das Ergebnis war verblüffend! Da ich anschließend Nachts über die Autobahn nach Hause fuhr, konnte ich keinen Blendeffekt mehr feststellen. Die Frontscheibe war blitzeblank! CW 1:100 super heißt das Zeugs:like: Die kleine Flasche mit 40ml Inhalt reicht für 4 Liter Waschwasser.

    Ich danke euch allen für die guten Ratschläge:like::prost1:


    Nun habe ich allerdings doch bei Carglass am 01. Februar Termin. Hoffe das wird gut erledigt. Kommt bestimmt auch auf die Leute an, die das Ding rein- und rausfummeln;) Meine Versicherung zahlt 50% der Selbstbeteiligung, wenn ich die Arbeit bei einem ihrer Vertragspartner machen lasse und da gehört Carglass dazu. Sind nur 5 Autominuten von mir entfernt. Schönen Abend euch allen noch:wink:

    Und nicht zuviel Gas geben, sonst ist das Brett wech... :uw1:

    Vielleicht in Abständen bischen Antirutschfolie bzw. -gummi unters Brett;) Und vorne bischen anschrägen. Auffahrrampen könnten auch funktionieren, wenn sie die entsprechende Länge hätten.... Ach der Thomas macht das schon :like::like:

    ;(;(Wollte heute Nachmittag mit meinem Auto zum Baumarkt - steige ein und mich trifft fast der Schlag:cursing: Haben doch irgend welche Ratten versucht, die Frontscheibe einzuschlagen! Habe jetzt ein ausgeplatztes Teil von etwa 3 cm Durchmesser auf der Fahrerseite. Ist noch nicht durch und auch kein Riss zu erkennen. Aber eine Reparatur wird das wohl nicht mehr werden:fail:

    Teilkasko mit 150 € Selbstbeteiligung muss wohl herhalten :cursing: Neue Scheibe aber wird das alles wieder so dicht wie original?? Habt ihr Erfahrungen mit so etwas? Ist Carglas ok oder doch lieber Alfa Werke?