Zugang zu meinen Anleitungen

  • Moinsen.


    Leider melde ich mich heute bezüglich einer nicht so erfreulichen Nachricht.

    Da es hier scheinbar nicht möglich zu sein scheint, sich einfach mal sich an gewisse Kleinigkeiten zu halten und es einige für Sinnvoller halten anderen Neulingen Anleitungen von mir zu verkaufen ohne das diese die Mindestanforderungen wie von mir gewünscht erreichen sollen, diese dann auch noch die "Frechheit" besitzen mir Fragen mit Bildern aus meiner eigenen Anleitungen per PN zu stellen musste ich mir darüber Gedanken machen. Da dieses nicht das erste mal ist, dass das passiert, sehe ich mich nun gezwungen umzudenken.


    Um den Verkäufern das zusätzliche Nebeneinkommen egal ob nur Cent Beträge oder nicht entgegenzuwirken, werde ich alle aktuelle von mir hier hinterlegten Anleitungen für jeden zugänglich machen. Diese zu löschen würde nichts bringen da diese eh in einem Backup des Portals vorhanden sind. Dies führt aber leider weitere Konsequenzen mit sich das es von mir persönlich KEINE weiteren Anleitungen mehr geben wird. Sämtliche Aktualisierungen (Vereinfachungen von Vorgehensweisen) die für bisherige hier stehenden werden ebenfalls nicht mehr zur verfügung gestellt.


    Die sich aktuell bei mir noch in Arbeit befindlichen Anleitungen die hätten veröffentlicht werden ( Zylinderkopf AuE, Motorinstandsetzung, Turboladeroptimierung Hardware, Kupplungstausch um mal einige zu nennen) werden somit von mir ab sofort auf Eis gelegt. Ich bin normalerweise echt kein Unmensch und nicht Nachtragend. Aber wenn ich ein Entschluss gefasst habe bleibt es auch dabei.


    Finde es lediglich Schade dass es soweit kommen musste. In diesem Sinne!

    Die Menschen die man liebt machen einen zu dem wer man ist.

    Sie bleiben immer ein Teil von einem. Hört man auf man selbst

    zu sein wird das letzte bisschen von Ihnen was noch in uns ist und

    uns aus macht auch sterben.

  • Verständlich Fabri, aber wäre es nicht einfacher und gerechter, diejenigen beim Namen zu nennen und zu sanktionieren, die Dein geistiges Eigentum verkauft haben?


    bernd

  • Verständlich Fabri, aber wäre es nicht einfacher und gerechter, diejenigen beim Namen zu nennen und zu sanktionieren, die Dein geistiges Eigentum verkauft haben?


    bernd

    Wäre es aber die Verkäufer kenne ich nicht und diejenigen die mir per PN schreiben von denen hörst du sowieso ab dem erhalt der Anleitung gar nichts mehr.

    Die Menschen die man liebt machen einen zu dem wer man ist.

    Sie bleiben immer ein Teil von einem. Hört man auf man selbst

    zu sein wird das letzte bisschen von Ihnen was noch in uns ist und

    uns aus macht auch sterben.

  • Gemeinsinn, Rücksicht, Fairness...geht alles den Bach runter wg. so kleinen A...löchern!


    Bin zwar Arese Fan aber den 159 mit dem 2,4er Diesel werde ich auch immer hegen und pflegen, nicht zuletzt durch deine Tipps mit denen die Technik beherrschbar wird...sehr schade!

  • Fabri, ich habe zwar nichts mit dem 159 zu tun, aber Dein handeln ist richtig.

    Und wenn es hier Verkäufer Deiner Anleitungen gibt, denen wünsche ich

    nachts um 24 Uhr bei strömendem Regen einen Getriebeschaden.

    Ich mache "ausgewogene" Diät, nehme in jede Hand ein Stück Kuchen:Geheimnis:

  • Na mit dieser Entscheidung hast du ja lang genug gewartet ... 🧐

    Verstehe dich voll und ganz diese Reissleine hättest du schon länger ziehen sollen weil gedankt bekommst du es eh nicht, ganz im Gegenteil andere verdienen mit deinen Anleitungen und deiner entgegen gebrachten Zeit noch Geld ! Das der Oberhammer😡

    Quote

    Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Stuhles zulegen...

    Der muss auch mit jedem Arsch klar kommen !!!

  • Finde die Konsequenzen die du ziehst richtig und schade für die ehrlichen User die zukünftige Anleitungen hätten brauchen können.


    Verstehe solche Leute einfach nicht. Ist es so schwierig sich an Regeln zu halten. :ueberzeug:


    Als ich mich hier im Forum angemeldet habe dachte ich auch zuerst was sollen die Regeln mit wenn man so und so viele Beiträge etc. pp hat wird man erst für weitere Dinge freigeschaltet. Habe dann aber im ziemlich schnell verstanden, wofür es gut ist und ich muss auch sagen, dass ich selten ein so geiles nettes hilfbereites Forum erlebt habe.

    :AlfaFahne:

    Hier fühlt man sich wohl :wink:

  • Genau das war ja mein Ziel. Ein gutes Portal lebt vom geben und nehmen. Vom Austausch von Erfahrungen usw. das ist es was ein gutes Portal letztendlich ausmacht. Ich bin da realistisch genug es immer noch mit der realen Welt hinter der Quadratglotze zu vergleichen. Man setzt ne Anleitung rein und bekommt ein Feedback von einem User (das Teil muss für diesen Schritt ja gar nicht ausgebaut werden oder wenn man das Teil ausbaut geht es schneller oder kommt besser dran.)


    Damit kann man Arbeiten und Arbeiten selbst erleichtern oder verbessern. Feedback von mir wird es weiterhin geben aber nicht mehr in der Form von Anleitungen weil mir die dafür geopferte private Zeit zu kostbar ist um diese in verständlicher ordentlich gebildeter Form mit Infos in einer Anleitung unter zu bekommen.

    Die Menschen die man liebt machen einen zu dem wer man ist.

    Sie bleiben immer ein Teil von einem. Hört man auf man selbst

    zu sein wird das letzte bisschen von Ihnen was noch in uns ist und

    uns aus macht auch sterben.

  • Hi Fabri

    Ich verstehe dich voll und ganz :like:

    Aber das ist leider der große Nachteil des Internets das sich Leute an Fremdwissen bereichern.

    Und wegen einigen wenigen Leiden viele darunter :fail:

  • Hi Fabri

    Ich verstehe dich voll und ganz :like:

    Aber das ist leider der große Nachteil des Internets das sich Leute an Fremdwissen bereichern.

    Und wegen einigen wenigen Leiden viele darunter :fail:

    Ja das ist mir auch bewusst. Deswegen war ja die Vereinbarung da mit Mindestbeiträgen. Daran konnte man zumindest die Absicht eines Neuzugangs einschätzen. Aber ihr dürft auch alle jetzt den Sinn dahinter nicht falsch verstehen. Es geht hier lediglich um die Veröffentlichung und Erstellung der Anleitungen. Ratschläge werden diejenigen auch weiter von mir bekommen bei denen ich auch eine gewisse Absicht dahinter sehe.


    Bei jemandem mit kaum 10 Beiträgen der mir ne plumpe PN schreibt (grob gesagt "lass mal Anleitung rüberwachsen hier meine email und/oder Handynummer) ist es klar das da von mir nicht drauf eingegangen wird.

    Die Menschen die man liebt machen einen zu dem wer man ist.

    Sie bleiben immer ein Teil von einem. Hört man auf man selbst

    zu sein wird das letzte bisschen von Ihnen was noch in uns ist und

    uns aus macht auch sterben.

  • Ich kenne das.


    Ich habe für das Golf1 Cabrio und auch den Vectra C einige Anleitungen geschrieben, auch für Reparaturen die vom Hersteller gar nicht vorgesehen sind.


    Diese tauchten nach und nach auch bei eBay gegen Bezahlung auf, obwohl die jeder umsonst finden könnte.


    Mich ärgert es auch, dass da B- Löcher mit fremder Arbeit Geld verdienen, aber dagegen kommt man nicht an ....

    Einmal dachte ich ich hätte unrecht, aber ich hatte mich geirrt .....

  • Fabri, ich verstehe deine Entscheidung voll und ganz und hätte auch so entschieden, leider. Wirklich sehr, sehr bedauerlich zu hören, dass es auch hier solche Flitzpiepen gibt, deren Verhalten dich dazu bewogen haben. Finde ich super, dass du das offen angekündigst.

    Als blutiger Laie danke ich dir nochmals für deine Hilfe vor einigen Wochen bei meinem Geräusch-Problem an meinem 2.4er :like::AlfaFahne:

  • Fabri, ich verstehe deine Entscheidung voll und ganz und hätte auch so entschieden, leider. Wirklich sehr, sehr bedauerlich zu hören, dass es auch hier solche Flitzpiepen gibt, deren Verhalten dich dazu bewogen haben. Finde ich super, dass du das offen angekündigst.

    Als blutiger Laie danke ich dir nochmals für deine Hilfe vor einigen Wochen bei meinem Geräusch-Problem an meinem 2.4er :like::AlfaFahne:

    Kein Ding. Verschwinde ja nicht aus dem Portal.

    Die Menschen die man liebt machen einen zu dem wer man ist.

    Sie bleiben immer ein Teil von einem. Hört man auf man selbst

    zu sein wird das letzte bisschen von Ihnen was noch in uns ist und

    uns aus macht auch sterben.

  • Hm, Fabri,

    Deine Reaktion ist absolut verständlich, allerdings ist das doch der Anfang vom Ende eines sinnvollen Meinungsaustausches...

    Man könnte die Sicherheit vor dem Datenklau doch durch Wasserzeichen auf dem Dokument oder Einstellung in zugriffsbeschränkte (z. B. nur für Portalos) Ordner verbessern. Das verhindert den Missbrauch auch nicht sicher, schützt aber vor „Gelegenheitsdieben“...

  • Hm, Fabri,

    Deine Reaktion ist absolut verständlich, allerdings ist das doch der Anfang vom Ende eines sinnvollen Meinungsaustausches...

    Man könnte die Sicherheit vor dem Datenklau doch durch Wasserzeichen auf dem Dokument oder Einstellung in zugriffsbeschränkte (z. B. nur für Portalos) Ordner verbessern. Das verhindert den Missbrauch auch nicht sicher, schützt aber vor „Gelegenheitsdieben“...

    Kann dem Doc nur zustimmen.


    Die schwarzen Schafe scheinen ja doch eher die Ausnahme zu sein und diese bestätigen ja wiederum die Regel, dass die Handhabung im Sinne des Erstellers funktioniert, denn die Masse hält sich ja offenbar daran.


    Daher würde ich auch eher über eine restriktivere Beschränkung im Zugriff nachdenken, als jetzt alles zu veröffentlichen und diese äußerst wertvollen Beiträge in der Folge komplett einzustellen.


    Das fände ich persönlich nämlich extrem schade, gerade weil ich als 159er Treiber auch persönlich von diesen Anleitungen profitiere.


    K.A. was da technisch möglich ist, aber Könich Andre wird da ja sicher behilflich sein können... :kopfkratz:


    Gruß Didi

  • Hm, Fabri,

    Deine Reaktion ist absolut verständlich, allerdings ist das doch der Anfang vom Ende eines sinnvollen Meinungsaustausches...

    Ja da geb ich dir leider zum Teil recht. Der Meinungsaustausch ist aber weiter gegeben. Nur beschränkt sich das auf die in schriftlicher Form aber nicht in mündlicher Form. In schriftlicher Form ist es einfacher das es jedermann versteht. Bilder sagen mehr als tausend Worte und man ist unabhängig von demjenigen der die Erfahrung teilt indem dieser nicht online sein muss.


    Man könnte die Sicherheit vor dem Datenklau doch durch Wasserzeichen auf dem Dokument oder Einstellung in zugriffsbeschränkte (z. B. nur für Portalos) Ordner verbessern. Das verhindert den Missbrauch auch nicht sicher, schützt aber vor „Gelegenheitsdieben“...

    War bzw. ist es ja auch aktuell noch. Meine Anleitungen können nur von Portalos eingesehen werden die eine bestimmte Grundvorraussetzung mitbringt. Sprich mindestens X Beiträge im Portal selbst oder z. B. durch hochladen einer eigener Selbstgeschriebenen Anleitung. Dies alles bringt aber nichts wenn diese Zugriffsbeschränkung durch manche hier im Portal selbst, die Wiederrum Zugriff auf die Dateien haben, den "nicht berechtigten" gegen Geld die Anleitungen zukommen lassen.


    Mir geht es nicht darum das ich mich mit den Anleitungen bereichern möchte sondern lediglich um das Prinzip das wenn man etwas möchte dies nicht einfach so frei erhältlich ist sondern man sich das erstmal "erarbeiten" muss.


    Ich mach mich ja als Single auch nicht auf den Weg in die nächst beste Stadt, suche mir ne nette Dame aus, hau ihr nen Schraubenschlüssel über den Schädel und sag MEINS!! Ich muss mir das erarbeiten. Und damit meine ich nicht zum nächsten "Verkäufer" zu rennen und mir bei dem einen Schraubenschlüssel zu kaufen. Und wenn ich das nicht hinbekomme wird die Dame nicht auf mich zukommen und mir sagen ich gehöre jetzt dir.

    Die Menschen die man liebt machen einen zu dem wer man ist.

    Sie bleiben immer ein Teil von einem. Hört man auf man selbst

    zu sein wird das letzte bisschen von Ihnen was noch in uns ist und

    uns aus macht auch sterben.

  • Fabri, ich will dir auch noch mal DANKE sagen für deine Arbeit und deine stets vorhandene Hilfsbereitschaft. Du bist ein echter Portalo!!!

    Gruß Ulrich

    Bleib ja weiterhin aktiv.

    Die Menschen die man liebt machen einen zu dem wer man ist.

    Sie bleiben immer ein Teil von einem. Hört man auf man selbst

    zu sein wird das letzte bisschen von Ihnen was noch in uns ist und

    uns aus macht auch sterben.

  • Hm, Fabri,

    Deine Reaktion ist absolut verständlich, allerdings ist das doch der Anfang vom Ende eines sinnvollen Meinungsaustausches...

    Man könnte die Sicherheit vor dem Datenklau doch durch Wasserzeichen auf dem Dokument oder Einstellung in zugriffsbeschränkte (z. B. nur für Portalos) Ordner verbessern. Das verhindert den Missbrauch auch nicht sicher, schützt aber vor „Gelegenheitsdieben“...

    Korrekt, deswegen hatte ich das letztens bei irgendjemanden mit seiner Anleitung auch angebracht, dass er doch besser noch Infos zum Author mit reinschreibt.

    Und was den Verkauf deiner Anleitungen angeht. Das muss dann ja jemand sein, der hier schon länger online ist und das Recht besitzt darauf zuzugreifen.

    Derjenige sollte sich echt schämen. :fail::cursing:


    Fabrim, dir VIELEN DANK für die Arbeit, die du in deine Anleitungen gesteckt hast und damit dem ARP einen wertvollen Mehrwert gebracht hast. <3:!:

    Biete JTD, TBI, TJET, Multiair Chiptuning Stage 1 und 2, AGR OFF, DPF OFF, Swirlklappen OFF, Wegfahrsperren und Lambdasonden Programmierung,

    Fehlerauslesen und -löschen, Service Reset, Selespeed Reparaturen, Zahnriemen, Leistungsmessung, Schubblubbern, Pops&Bangs.


    Anfragen bitte per PN oder an andre.schubert@italoecu.de

    Homepage und Kontakt: --> ItaloEcu.de <--