Was habt ihr heute an eurer Bella gemacht?

  • Warum nimmst nicht die 4C Scheiben?....Bin mir gerade nicht sicher welchen Durchmesser die haben:kopfkratz:

    Die haben 305mm da baugleiche Sattel zu Mito Qv und Abarth.

    Theoretisch könnte man die 4C Scheiben also auch beim 156 fahren mit Mito QV Sätteln. Die Scheiben sind baugleich zur 305er Gta Scheibe jedoch 2 teilig, und so teuer sind diese zumal nicht.

    Bei mir sind auch neue Scheiben fällig, rubbelt nämlich schön beim Bremsen, evtl. Wäre das eine Alternative.

  • Ja aber nur solange die 330er original ist, verbaust du da was gutes, kann die 305er schon konstruktionsbedingt nicht mehr mithalten.

    Die ist einfach zu klein.

    "You can't be a true petrolhead until you've owned an Alfa Romeo"

    Jeremy Clarkson

  • Werde mich morgen um die Zentralverriegelung vom 156 kümmern

    Heute erst mal ersatz für den Lada besorgt das die alfetta nicht mehr herhalten muss

    alfa 147 1,6 ts absolut rostfrei Blau Metallic leder 91000 km gelaufen

    das ganze von einem fiat händler der in juli gerade die inspektion injcl. zahnriemen und tüv gemacht hat und dann der kunde gestorben ist und die rechnung noch offen war der hat den wagen aus dem nachlass bekommen und wollte nur die noch offen rechnung sprich 1500€

    Stau ist nur Hinten blöd vorne macht er Spass

  • Werde mich morgen um die Zentralverriegelung vom 156 kümmern

    Heute erst mal ersatz für den Lada besorgt das die alfetta nicht mehr herhalten muss

    alfa 147 1,6 ts absolut rostfrei Blau Metallic leder 91000 km gelaufen

    das ganze von einem fiat händler der in juli gerade die inspektion injcl. zahnriemen und tüv gemacht hat und dann der kunde gestorben ist und die rechnung noch offen war der hat den wagen aus dem nachlass bekommen und wollte nur die noch offen rechnung sprich 1500€

    Da hast ja echt nen guten Fang gemacht, Superpreis dafür.:like:

    Ich mache "ausgewogene" Diät, nehme in jede Hand ein Stück Kuchen:Geheimnis:

  • Werde mich morgen um die Zentralverriegelung vom 156 kümmern

    Heute erst mal ersatz für den Lada besorgt das die alfetta nicht mehr herhalten muss

    alfa 147 1,6 ts absolut rostfrei Blau Metallic leder 91000 km gelaufen

    das ganze von einem fiat händler der in juli gerade die inspektion injcl. zahnriemen und tüv gemacht hat und dann der kunde gestorben ist und die rechnung noch offen war der hat den wagen aus dem nachlass bekommen und wollte nur die noch offen rechnung sprich 1500€

    Hätte ich für den Preis auch sofort genommen, Glückwunsch :-)

    LG

    Daniel

  • Nee sonen Aufriss mache ich nicht, die 330er reicht völlig mit guten Scheiben und Belägen.

    Da siehts beim GTA mit 305er Scheiben schon anders aus, völlig unterdimensioniert :fail:

    Nobbi, seh's mal so:


    wenn Du da 2 Jahre mit den EBC rumgeballert bist und die jetzt langsam schlapp machen....dann haben die Teile doch ihren Job gut gemacht...:like:


    Ich habe noch keine Bremse erlebt, die nach ca. 50% Verschleiß immer noch die volle Leistung bringt....dann ist auch schon entsprechend weniger Material auf Scheibe und Belag vorhanden um die Wärme aufzunehmen. Muss man einfach Abstriche machen.

    Ich schmeiße dann die Sachen lieber früher in den Schrott, als das Zeug bis zum absoluten Exitus zu fahren, weil es ja so teuer war.

    Gelochte oder glatte Scheiben sind nicht mehr so mein Ding, am liebsten genutet. Preis / Leistung muss einfach passen.


    Bin mal gespannt, wie lange die glatten Scheiben von der Jule so gut bremsen....aktuell bei 14tkm kann man noch nicht meckern...nur fürchterlich viel Abrieb...:fail:

    ....wenn man keine Ahnung von Gartenpflege hat, einfach mal die Fräse halten....

  • Die Bella gerade noch Mal eben rinseless gewaschen und festgestellt das irgendein P*enner meine hintere Stoßstange leicht zerkratzt hat. 80% sollten sich mit Politur entfernen lassen den Rest muss ich dann schauen ob ich den ggf. Schleife und dann wieder aufpoliere.

  • Die Bella gerade noch Mal eben rinseless gewaschen und festgestellt das irgendein P*enner meine hintere Stoßstange leicht zerkratzt hat. 80% sollten sich mit Politur entfernen lassen den Rest muss ich dann schauen ob ich den ggf. Schleife und dann wieder aufpoliere.

    Scheint die Grundierung schon durch ?

    Wenn nicht (zum Glück), dann erst mit "Beispritzlack" ausbessern und DANACH schleifen / polieren, sonst bist Du ganz schnell "durch" und das ist übel.

  • Nein es ist zum Glück keine Grundierung zu sehen. Es handelt sich ehr um rids. Bin ganz froh das es so fein ist und vermute sogar das derjenige es beim Ausparken auch nicht gemerkt hat. Dafür ist es einfach zu fein und eine beilackierung nicht nötig. Hätte aber alles dafür da ;)

  • Scheint die Grundierung schon durch ?

    Wenn nicht (zum Glück), dann erst mit "Beispritzlack" ausbessern und DANACH schleifen / polieren, sonst bist Du ganz schnell "durch" und das ist übel.

    Ich weiß nicht was Du unter Beispritzlack verstehst.


    Dieser Lack enthält ein Lösungsmittel, welcher die Übergänge zwischen altem und neuen Lack kaschiert. Also den alten Lack auch mit anlöst.

  • Ich weiß nicht was Du unter Beispritzlack verstehst.


    Dieser Lack enthält ein Lösungsmittel, welcher die Übergänge zwischen altem und neuen Lack kaschiert. Also den alten Lack auch mit anlöst.

    Der Begriff steht so auf der Dose.

    Und ja, es ist ein Klarlack mit überproportional viel Lösungsmittel, wodurch beim Lackieren am Rand kein "Sprühnebel" übrig bleibt, da die Oberschicht des alten Lacks angelöst wird und sich mit dem neuen Lack verbindet.

    Ich hab damit schon diverse kleine "Kratzflächen" sehr gut ausbessern können.

  • Arbeite so gut wie nie mit Dosen. Spritze wenn meist mit Pistole. Dort wird wenn beispritzverdünnung genommen und da kommt, wenn es zum Übergang geht, ein kleiner Schluck mit in den Becher wenn es Richtung Übergang geht. Da ich aber eh so gut wie nie einen habe entfällt es.