164 gekauft .... und nun ?!?! :)

  • und was brauche ich da für ein Tool / Software. ?


    Edit... wenn ich es richtig lese ein einfaches (VW) KKL Interface ( könnte ich irgendwo haben) und den Alfa 3 Pin Adapter... muss ich kaufen.

    Software Multiecuscan muss ich suchen.


    wobei noch keine Fehlerleuchte leuchtet ...... :kopfkratz:


    Was wird bei diesen alten Systemen eigentlich unterstützt, angezeigt ?

    Zündaussetzer einzelner Zylinder möglich ??



    Einmal dachte ich ich hätte unrecht, aber ich hatte mich geirrt .....

    Edited 2 times, last by ulridos ().

  • so wie heino07 schreibt, Mittelkonsole Fussraum rechts,je nach model auch 2 Diagnosestecker, Super hat noch einen im Kofferraum rechts Nähe Alarmanlgae.

    Ich persönlich brauche für die 164 den Magneti Marellistester…..Die hier beschriebene vorgehensweise kann auch scheitern. Oft sind die neuen PC`s zu schnell.

    Mein Motto keine schlafenden Hunde wecken

  • Stecker gestern geortet.

    Masi . gibt's n Link zu dem Tester ?


    Ich habe für meine Autos zwar n Extra Laptop mit vcds und Opcom und Delphi ... aber ich kann mir vorstellen dass ich da mit Kanonen auf Spatzen schieße bei OBD1 :shisha:

    Einmal dachte ich ich hätte unrecht, aber ich hatte mich geirrt .....

  • ,weiter geht's .... Haube beim Lackierer abgeholt .


    IMG_20190815_192938.jpg


    IMG_20190815_192930.jpg





    Beim Anbau der alten Haube gesehen, dass der Wischerarme Fahrerseite an der Haube anstösst .

    Wieviel Platz ist dort normalerweise zwischen Haube und Wischerarme ?


    Hat Mal jemand ein Foto wie der Hilfsarm bei der Wischerwelle befestigt ist ? Das sieht hier sehr gepfuscht aus ....


    IMG_20190815_201302.jpg


    Wischergestänge gegen eines mit frisch gefetteten Wischerwellen ausgetauscht ..... altobello ... ist das da eng reingepfuscht :D


    Dabei dann noch gesehen das ein Halter, der ein Relais mit Abdeckkappe und einen Stecker hält, sich in Brösel verwandelt hat.

    Hat da jemand ne Teilenummer zu ?

    Einmal dachte ich ich hätte unrecht, aber ich hatte mich geirrt .....

    Edited 2 times, last by ulridos ().

  • Hier nochmal das Bild ,

    Rot markiert die Teile deren Halter in Rost verwandelt wurden und nur noch in Fragmenten existieren . Teilenummer ??



    Gelb markiert die Befestigung des Hilfarmes für den Wischer.

    Dort ist mit M4 (oder M3) eine kleine Platte montiert , daran dann dieser Arm . In meinem Fall mit einer M5 Schraube von unten mit 2 Muttern von oben und dann noch 2cm überstehendes Gewinde .... sieht absolut grauslich aus :D Bild und TN wie das gehört ??


    IMG_20190815_201302.jpg

    Einmal dachte ich ich hätte unrecht, aber ich hatte mich geirrt .....

  • Übrigens auch schon mal gecheckt ob das „berühmte“ Hebelchen für die Klappenverstellung Umluft ( oder Warm/Kalt bin nicht mehr ganz sicher) noch heile ist bzw. die Klappe noch in Funktion ist?

    Weiß aus meiner 164iger Zeit, dass das wohl eine typische „Sollbruchstelle“ sein soll(te).

  • Übrigens auch schon mal gecheckt ob das „berühmte“ Hebelchen für die Klappenverstellung Umluft ( oder Warm/Kalt bin nicht mehr ganz sicher) noch heile ist bzw. die Klappe noch in Funktion ist?

    Weiß aus meiner 164iger Zeit, dass das wohl eine typische „Sollbruchstelle“ sein soll(te).

    nein .... bin ja neu im Thema ... Sitzt wo ??

    Einmal dachte ich ich hätte unrecht, aber ich hatte mich geirrt .....

  • Gibts dazu Hilfe ??

    Einmal dachte ich ich hätte unrecht, aber ich hatte mich geirrt .....

  • weiter gings heute mal mit den Felgen .

    Nachdem ich die letzten Tage geschliffen, gespachtelt, gefüllert , geschliffen, geschliffen un geschliffen habe, habe ich heute die Innenseite schwarz lackiert .

    Wenn das nun durchgetrocknet ist, wird die Aussenseite nochmal geschliffen .... des schwarze abgeklebt und die Aussenseite dann silber lackiert .


    Der Aufwand hat den Vorteil, den Bremsstaub innen nicht zu sehen ... und auch die Auswuchtgewichte sind unauffälliger ....


    IMG_20190817_194617.jpg

    Einmal dachte ich ich hätte unrecht, aber ich hatte mich geirrt .....