Posts by Bartimaus

    Eine Ciao, wie geil :like:

    Neben der Mobilette das lustigste Mofa überhaupt.

    Aber mit ner Scheibe von einer Waschmaschine richtig schnell, wenn man sie denn anschiebt beim losfahren :joint:

    Ist von meinem Jüngsten, der steht auf Oldschool und wollte nicht den Roller nehmen. Wär auch schade, den Roller wieder zu kastrieren, wo er jetzt so schön frei atmet.


    Die Ciao läuft auch so schon 37...


    Ist leider nicht mehr alles so Easy wie früher.


    Heute stehen die mit nem tragbarem Rollenprüfstand vor der Schule und filtern was das Zeug hält. Da hat man flux ne LappenSperre am Hals.... nix NUR Mängelkarte...


    Btw., wir waren früher immer in Venlo/Blerick im Spezialshop.... supersnel

    Moin,


    die Ultra50 bzw. KS50 waren mein für mich unbezahlbarer Traum. Aber dank 70ccm+Tüte aus NL ging meine GTS50 auch ordentlich.


    Aktuell in der Garage (rein italienisch)


    Aprilia Dorsodurso SMV 750 ABS

    Aprilia RS 125 (ca. 22KW) Biaggi-Edition

    Aprilia RS4-125 (11KW)

    Aprilia SR50R Biaggi-Edition (ca. 5KW... geht ungetuned aber entdrosselt 90GPS-KAEMMHA)

    Vespa Piaggio Ciao

    NSU Quick 98 (Bj. 49, nicht fahrbereit)


    In der Historienliste

    RD250 LC1

    RD350 YPVS 31K

    RD350 YPVS 1WW

    Honda VFR750 RC36

    Moin,


    ich habe in meinem Spider die Eibach gegen ein KW-Gewinde getauscht, weil das Gewinde deutlich komfortabler ist. Und weil mir die Eibachs vorne zu tief waren.


    Das Gewinde reagiert wesentlich sensibler auf kleine Unebenheiten und bringt dadurch eine stoische Ruhe ins gesamte Auto. Egal bei welchem Tempo. Selbst bei weit über 200kmh liegt der deutlich satter und ruhiger als mein 159ti....


    Seeehr angenehm. Klar ist es knackiger als original, aber für mich und meine Süsse nicht unangenehm. Wichtig war auch nach dem Einbau die Fahrwerksbuchsen zu entspannen !


    Just my 2 cents

    ich lebe in Österreich. Da ticken die Versicherungen ein bisschen anders. Die Haftpflicht ist gesetzlich vorgeschrieben. Die müssen mir das Auto versichern. Aber die Kasko richtet sich auch nach den Zustand des Wagens und die fließt in die Bewertung mit ein. Am falschen Ende gespart, wurde ich das nicht nennen. Der 159iger war auch eine kleine Baustelle und deswegen wäre die Kasko höher ausgefallen, als es mir wert war . Vom Selbstbehalt rede ich garnicht. Die Versicherungen wollen nur kassieren nicht zahlen. Ein paar Tausender Verlust. Ich glaube mehr als 3000€ war er nicht mehr wert. Es geht mir eigentlich nicht um das Geld, sondern mehr um den emotionalen Verlust. Als Daily driver hab ich ja das Firmenauto.

    Das ist in D genauso, es nennt sich "Kontrahierungszwang". Die Kraftfahrthaftpflicht ist eine Pflichtversicherung. Die VersicherungsGesellschaft MUSS Dich in der Haftpflicht versichern, hat aber 2 Wochen Zeit, Deinen Antrag zu prüfen. (In der Hoffnung das Du dann genervt zurücktrittst). Zahlst Du Deine Prämie nicht, zieht die Versicherung den Deckungsschutz zurück, meldet dies ans Strassenverkehrsamt, und kommen dann raus, und legen Deine Karre still.

    Tja , so ist es überall . Viel abkassieren und NULL Wagnis und Haftung eingehen .

    Sollten vielleicht mal ALLE von denen Geld verlangen , damit sie unsere Namen und Adressen haben dürfen .

    Damit machen sie ja auch noch Kohle .:joint:

    Wo steht denn geschrieben, das eine Versicherung eine soziale Hängematte ist ? Das sind börsennotierte Unternehmen, die einzig darauf getrimmt sind, fette Renditen abzuwerfen.....

    Moin,


    ja, ich habe es vor knapp 2 Jahren machen lassen. Allerdings dann nicht bei M32.de, sondern bei meinem Freundlichen, der es für den gleichen Preis gemacht hat. Bei M32.de hiess es plötzlich, die hätten den Wagen für 2 Tage gebraucht. Somit +1 Urlaubstag + Übernachtung, war für mich dann Overkill.

    Moin Zusammen,


    auf Anhieb habe ich in der Suche nichts gefunden.


    An unserem 159SW sitzt das Emblem zur Betätigung des Schlosses fest. Kofferraum lässt sich nur noch per FB öffnen.

    Ich habe versucht das Emblem mit WD40 zu fluten, leider ohne Erfolg.


    Kennt jemand das Problem ?

    Kann man den Mechanismus "einfach" ausbauen und reinigen ?