Vorstellen und erstes Problem

  • Hallo Zusammen


    Da ich neu in dem Forum bin, möchte ich mich am Anfang gleich vorstellen. Mein Name ist Simone und wohne in Zürich.

    Seit zwei Wochen darf ich mich als Besitzer eines Alfa Romeo JTS Bj. 2004 bezeichnen. Mein Auto habe ich mit 160`000 km gekauft.

    Leider hat dieses schon das erste Problem. Mir leuchtete die Motorwarnlampe und ABS Leuchte auf. Die Fehler habe ich gelöscht. Danach tauchte nur noch folgender auf:


    P2240 Lambdasonde positiver

    Strom

    Steuerkreis/offener

    Stromkreis Bank 2

    Sensor 1


    Könnt Ihr mir da weiterhelfen?

    Was für ein Bauteil ist da defekt?


    Besten Dank im Voraus für all eure Tipps.


    Gruss Simone

  • Hallo Simone


    Ich bin auch aus der Schweiz, grüss Dich.

    Leider wird das wohl wie bei mir eine Never Ending Story.

    Lass die Meldung lieber in eine Alfa Werkstatt prüfen.


    Ich habe mein JTS auch seit ca 1 Monat und bringe dieses ruckeln und Fehlermeldung nicht weg.

    Nun warte ich auf eine neue Lampdasonde.


    Geh sonst zu Sträuli Motorsport. Ist der einzige das mir im moment helfen kann.


    Darf ich Dich fragen welcher Du gekauft hast?, Ich war 2 Jahre auf der Suche und ich denke das ich deiner bestimmt auch gesehen habe.

    Farbe? Wo hast Du ihn gekauft?

  • Hallo Alfista


    Danke für deinen Beitrag. Mein Wagen hat die Farbe blau. Gekauft habe ich diesen in Bern.


    Hattest du schon Erfolg mit deinem Problem?

    Allenfalls hast du ja den entscheidenden Tipp?

  • Hallo Zusammen


    Besten Dank für all eure Antworten.


    Gemäss Vorbesitzer sei die Lambdasonde neu.

    Mittlerweile sieht es ganz danach aus, als käme ich bei einem Werkstattbesuch nicht drum rum...

    Ich halte euch auf dem laufendem.

  • Hallo und willkommen auch von mir.


    Bei unserem JTS lag das Ruckeln und der Lambdasonden-Fehler an den Zündspulen.
    Wenn man den Motor beim Ruckeln mal ordentlich getreten hat, wurde auch ein Fehler über Fehlzündungen im Speicher abgelegt. Beim Durchtauschen der Spulen wanderte der Fehler dann mit und nachdem wir 2 Zündspulen getauscht hatten, war das Thema erledigt.


    Seither zieht unser JTS wieder richtig schön durch :)

    Simplicity, carried to the extreme, becomes elegance.739428.png

    Jon Franklin

  • :welcome: Simone.


    Der Fehler Lamdasonde wird von den meisten Fahrzeugen (alle Marken) gern gemeldet, in den seltesten Fällen ist die aber tatsächlich defekt!

    Vor kurzem war noch jemand mit einem Seat bei mir; da war der selbe Fehler, Lambda-Sonde, im Steuergerät hinterlegt, nach einem Blick unter die Motorhaube war mir eigentlich sofort klar wo das Problem liegt. Auf dem Krümmer blühte der Rost wie nix gutes die Sonde konnte da eigentlich gar keinen Richtigen Kontakt mehr haben, also bissl Rostlöser und Drahtbürste, ordentlich geschruppt, Fehler weg. :joint:


    Defekte Zündspulen erbringen auch gern den Lamda-Fehler wie Norbert schon sagt ;)


    Tipp falls du in die Werke fährst, und da ja Frauen immer gern als Opfer genommen werden:Geheimnis:


    Die sollen nicht nur den Fehler auslesen sondern auch die Sonde überprüfen wenn die regelt brauchst nämlich keine neue.

    Kanns mir gerade richtig vorstellen: Tester dran; " ja Lamdasonde defekt muß neu " du fährst nach Hause und die MKL geht wieder an:fail:

    Gruß Mike


    :schrauber:  :tüv:

  • ..Willkommen :)


    also, wenn die Lmabdasonden schon neu sind, dan liegt die Vermutun nahe, dass

    a. der Ansaugschlauch undicht ist, dadurch Falschluft und die Lamdasonden bekommen es nicht geregelt

    b. eine od. meherer Zündspuilen defekt

  • Hallo Simone


    Wenn es der blaue ist den ich denke dann Glückwunsch zu deinem 156er. Er ist wunderschön. Ich bin ihn gefahren und hatte ihn fast gekauft-

    Leider konnte ich mich mit dem Verkäufer nicht einigen und es kam zu Streit.

    Du hast es in Biel gekauft oder? Bei einem Herrn das nicht gut Deutsch sprechen konnte oder?

    MFK und Auspuff gemacht und ein neues Radio. Ganz hellen Ledersitze oder?


    Wenn ja dann pass auf. Der Riemen wurde seit 5 Jahren nicht ersetzt.

    Als ich Ihn kaufen wollte hatte er keine MFK und die Bremsen waren durch.

    Kontrolliere bitte das der Riemen falls er jetzt ersetzt wurde wirklich ersetzt wurde.


    Ansonsten ein wunderschöner 156.


    Ich warte noch auf ein Termin meiner Werkstatt.

    So wie es aussieht ist es wirklich die Lampd in diesem Fall aber mal schauen.


    Werde dich auf dem laufenden halten


    Ansonsten gebe ich dir noch meine Nummer, du kannst mich per Whatsapp oder so kontaktieren.


    Lass wissen was dein Problem ist sobald du eine Werksatt aufsuchst.


    Wie gesagt, ich habe alle 4 Spulen ersetzt. Die Verkabelung sowie die Steckverbindungen wurden bereinigt, gewechselt aber der Fehler kommt wieder.


    Gruss Enzo

  • Hallo in meine zweite Heimat ! Kauf dir bei Ebay nen Lamdasondensymulator für deine Karre . Dann Nachkatsonden raus und die Dinger rein . Anschliesend die Nachkatsonden in den Symulator . Und RUHE für immer . Beide kosten ca . 20 EURONEN .

    Oder du lässt dich 3 Jahre beratschlagen und schaust auf die gelben Lampen im Amaturenbrett .

    Wünsche dir viel SPASS im ARP .

    Gruß Prof . :joint::AlfaFahne:

  • Hallo in meine zweite Heimat ! Kauf dir bei Ebay nen Lamdasondensymulator für deine Karre . Dann Nachkatsonden raus und die Dinger rein . Anschliesend die Nachkatsonden in den Symulator . Und RUHE für immer . Beide kosten ca . 20 EURONEN .

    Oder du lässt dich 3 Jahre beratschlagen und schaust auf die gelben Lampen im Amaturenbrett .

    Wünsche dir viel SPASS im ARP .

    Gruß Prof . :joint::AlfaFahne:

    Also ich lese das immer wieder von dir mit diesen Lambdasimulatoren


    Ich habe noch nicht gesehen das es diese Simulatoren auch für Breitbandsonden gibt ???

    Denn wie du als Fachmann wissen solltest , ist der Sensor 1 beim jts Motor immer eine Breitbandsonde

    und keine Sprungsonde.


    Solche Falschaussagen macht die Leute , die hier Nachfragen nur durcheinander.

  • Dann verrate mir mal warum es zu Hauf bei uns genau so funktioniert hat .

    Natürlich schaut man vorher überall auch auf die verdächtigen Sachen wie Spulen und so .

    Ich bin hier mal gespannt was bei rauskommt . :joint:

  • Dann verrate mir mal warum es zu Hauf bei uns genau so funktioniert hat .

    Natürlich schaut man vorher überall auch auf die verdächtigen Sachen wie Spulen und so .

    Ich bin hier mal gespannt was bei rauskommt . :joint:

    Kann ich dir natürlich nicht sagen , über den Unterschied zwischen Breitband- und Sprungsonde müssen wir hier nicht reden


    Ich kann mir nicht vorstellen das bei "euch" bei Sonde 1 vom jts Motor funktioniert haben soll ?

    Aber ich bin auch nicht dabei

    Für die Sonde 2 ( Nachkatsonde) kann das natürlich funktionieren da diese auch beim jts Motor eine Sprungsonde ist.

  • Richtig ;) wunderbar am Thema vorbei :like: