1,8 TBI starten mit toter Batterie, Gechipped

  • Beide Inserate sind korrekt. Das erste ist wohl das, über das der Typ das Auto gekauft hat. Das zweite ist jetzt das, über das er verkaufen will. Er inseriert schon länger, hat aber den Preis deutlich gesenkt.

    Ich hab ihm ein Angebot gemacht und dazu ein Zeitlimit gesetzt. Bin gespannt, ob er sich nochmal meldet.


    Falls ja, werd ich wohl am Marktplatz im Forum wüten 😁


    Ist erstmal einiges zu tun, damit die Giulietta wieder "road legal" wird. Danach halt nach und nach die Teile besorgen, damit der Originalzustand stimmt.

    Beim Verschandeln war er echt gründlich, im Motorraum sind sogar Leitungen und diverse Abdeckungen lackiert. in BLAU! Und dazu noch das Airbrush auf der Motorabdeckung. 🥴🤢😱

  • Den würd ich nur kaufen wenn der Preis stimmt. Ganz ehrlich die Bude ist so verbastelt da vergeht einem ja echt die Freude ...

    Veramente stile italiano per veri intenditori ... :AlfaFahne:

    Le foto del viaggio in Italia si trovano nella mia Galleria fotografica :wink:

  • So, er hat mir jetzt ein wirklich fast "unmoralisches" Angebot gemacht und ich werd wohl zuschlagen. Ist zu verlockend.
    Wenn ich mir Zeit lasse mit dem Zusammensuchen der Originalteile und erstmal nur die Sachen erledige, damit ich wieder legal fahren kann, wirds nicht so schlimm. Fehlermeldungen sind schon alle weg, Radionav ist halt noch immer tot. Aber ich hab schon bissl drüber gelesen: es dürft durch die kaputte Batterie hängen. 30 Minunten ohne Strom sollten das beheben.


    Andere Frage an die Spezialisten: Weil ich ja die Scheibe tauschen will, könnt ich gleich eine mit Licht-/Regensensor-Ausschnitt reintun und den nachrüsten. Sollte ja gehen, oder? Muss man nur den Sensor selber einbauen/ anstecken (TeileNr. 50508457), oder gibts da noch irgendwo ein Steuerkastl, das mit muss? Tempomat will ich auch nachrüsten, wenn ich schon dabei bin, die Lenkstockschalter zu tauschen. Sollte ja dann auch nur eine Freischaltsache im MES Proy Alignment sein, oder?

    • Official Post

    Licht Regensensor weiss ich nicht.

    Tempomat ist leider nicht so einfach wie gedacht.

    Auch wenn das Kabel mit Stecker da ist und du es per MES anlernst kann es sein, dass

    das Feature im Bodycomputer nicht freigeschaltet ist und es funktioniert nicht,

    Biete JTD, TBI, TJET, Multiair Chiptuning Stage 1 und 2, AGR OFF, DPF OFF, Swirlklappen OFF, Wegfahrsperren und Lambdasonden Programmierung, TCT Tuning,

    Fehlerauslesen und -löschen, Service Reset, Selespeed Reparaturen, Zahnriemen, Leistungsmessung, Schubblubbern, Pops&Bangs, Schlüssel anlernen, Schlüssel Code Ermittlung, Remote Start.


    Anfragen bitte per PN oder an andre.schubert@italoecu.de

    Homepage und Kontakt: --> ItaloEcu.de <--

  • Andre:


    Ich hab im polnischen Forum gelesen, wie es geht bzw. gehen sollte. Das probier wohl aus. Den Licht- und Regensensor lass ich eh weg, das zahlt sich nicht aus - hatte ich in der letzten Guilietta und sie machen sowieso, was sie wollen.


    Aber Tempomat wär halt fein, speziell bei der Leistung. Ich habs heute beim Abholen gemerkt... Hui, bist da schnell über der Scheinrupfgrenze 😏

  • Wie ihr schon gemerkt haben dürftet, bin ich schwach geworden und hab zugeschlagen. Bis auf die "optischen Optimierungen" ist das Auto super selten und super gepflegt.
    Wie sich rausgestellt hat, wurden nicht nur die Scheinwerfer und die vorderen Scheiben foliert, sondern auch die hinteren und die Heckscheibe - obwohl schon werkseitig getönt.

    Wenigstens hab ich bei den blauen Plastiksachen im Motorraum rausgefunden, dass es nur Sprühfolie ist und keine echte Farbe. Gottseidank 🙏


    Falls jemand eine top-unikatisierte Motorabdeckung haben will oder gegen eine originale 1750er TBi - Abdeckung tauschen will... Bitte melden, ich bin euer Mann 😁




    Motorraum_Alfa-Romeo-Guilietta-36.jpgmein_MR.jpg


    ....finde die Unterschiede...

  • Fehlermeldungen hab ich übrigens alle wegbekommen (Handy/AlfaOBD/ELM327-Interface/farbige Adapter) - Noch vor Ort beim Abholen.
    Radionav geht auch wieder, nachdem ich die Batterie 30 min getrennt hatte. Beifahrerairbag wird übrigens nach Trennen der Batterie automatisch auf "off" geschaltet und die Lampe leuchtet dann (unüblich) dauerhaft. Per Menü leicht wieder aktivierbar.


    ...Falls mal wer dieselben Probleme haben sollte und den Thread rauskramt.

  • Ja dann viel Spaß mit der Dame ... ist ja kein Ding der Unmöglichkeit wieder alles halbwegs herzurichten, und dann hast du auf jeden fall was richtig besonderes. Mein Highlight war die Motorabdeckung 💀💀💀 da hat sich ja einer mal so richtig auf 2002 Tuning angelehnt ausgetobt, die musst du wohl wirklich neu kaufen.