Mein "neuer" Alfa 159 2,2 Elegante Facelift :-)

  • Bau dir doch besser ein Doppeldin Android Gerät ein was DAB mit an Board hat.

    Biete JTD, TBI, TJET, Multiair Chiptuning Stage 1 und 2, AGR OFF, DPF OFF, Swirlklappen OFF, Wegfahrsperren und Lambdasonden Programmierung,

    Fehlerauslesen und -löschen, Service Reset, Selespeed Reparaturen, Zahnriemen, Leistungsmessung, Schubblubbern, Pops&Bangs.


    Anfragen bitte per PN oder an andre.schubert@italoecu.de

    Homepage und Kontakt: --> ItaloEcu.de <--

  • Bau dir doch besser ein Doppeldin Android Gerät ein was DAB mit an Board hat.

    Das habe ich ja im Brera so, aber hier bräuchte ich erst mal die andere Mittelkonsole, dann das Android Navi, das wird dann nicht billig...bleibt also erst mal so.

    LG

    Daniel

  • Das habe ich ja im Brera so, aber hier bräuchte ich erst mal die andere Mittelkonsole, dann das Android Navi, das wird dann nicht billig...bleibt also erst mal so.

    .....die hat der Jürgen noch....:Geheimnis: (der wollte ja unbedingt dat "Tausend-Knöppe-Ding"....)


    die kleine Macke in dieser Blende hab ich übrigens höchstpersönlich zu verantworten... schei.s.s Regalschiene....:wand:

    ....wenn man keine Ahnung von Gartenpflege hat, einfach mal die Fräse halten....

  • Danke, aber es bleibt jetzt erst mal so. Zumal der DAB Empfänger eine 100% passende rote Tastenbeleuchtung hat und die weisse Anzeige auch m.E. gut passt :like:

    LG

    Daniel

  • .....die hat der Jürgen noch....:Geheimnis: (der wollte ja unbedingt dat "Tausend-Knöppe-Ding"....)


    die kleine Macke in dieser Blende hab ich übrigens höchstpersönlich zu verantworten... schei.s.s Regalschiene....:wand:

    Es lebe der analoge Sound... :fw0: ... ich schraube ja auch keine Brock-Felgen darauf... :fail:


    ps Blende passt leider farblich nicht.

  • Heute ging es weiter, Getriebeöl gewechselt, Brembo-Bremssättel und die Scheiben optisch aufgehübscht. Dann noch Alfa Romeo Logo LED Türbeleuchtung und LED Kennzeichenbeleuchtung verbaut. Zum Schluss noch die Spiegelkappen gegen welche in chrom aus dem Originalzubehör getauscht. Hintere linke Türverkleidung ausgebaut und des Knistern vom Hochtöner beseitigt :-)

    LG

    Daniel

  • Und die nächste Runde, heute den automatisch abblendbaren Innenspiegel gegen einen vom Schlachter getauscht, da der nicht mehr abgeblendet hat, mal gespannt, ob der "neue" dann funktioniert. Dann noch das Lenkrad gegen mein altes vom Brera getauscht, da das noch besser erhalten war und irgendwie eh keiner kaufen wollte. Dabei dann festgestellt, das der Batterie Schnellverschluss ziemlich vergammelt war und mal ordentlich gereinigt und mit Kontaktspray behandelt, damit die Masse auch passt :-)

    LG

    Daniel

  • Erzähle uns doch was über deine weiteren Vorhaben ;)

    Puuh, viele Ideen, aktuell aber eher knapp bei Kasse ;-) ...kommendes WE gibt es frisches Motoröl mit Filter, evtl. noch neue Zündkerzen in näherer Zukunft, im Frühjahr auf alle Fälle noch vorderen gut erhaltenen Hilfsrahmen und Hinterachsteile versiegeln, genauso wie den restlichen Unterboden, dann noch 18 Zoll Sommeralus oder direkt 19 Zoll TI Alus, Sportauspuff, Alupedale und wahrscheinlich noch einiges mehr....

    LG

    Daniel

  • Tiefer, breiter, schneller? :joint:

    Biete JTD, TBI, TJET, Multiair Chiptuning Stage 1 und 2, AGR OFF, DPF OFF, Swirlklappen OFF, Wegfahrsperren und Lambdasonden Programmierung,

    Fehlerauslesen und -löschen, Service Reset, Selespeed Reparaturen, Zahnriemen, Leistungsmessung, Schubblubbern, Pops&Bangs.


    Anfragen bitte per PN oder an andre.schubert@italoecu.de

    Homepage und Kontakt: --> ItaloEcu.de <--

  • Tiefer, breiter, schneller? :joint:

    Andre, tiefer ist er ja schon und breiter...vielleicht, aber schneller ? Beim 2,2 JTS eher nicht 😂😂😂 Aber dafür hat er ausser seinem recht ordentlichen Durst nur das Kettenproblem, wenn ich da so das ein oder andere vom 1,8 TBI lese....naja und einen ordentlichen Durst hab ich ja auch 🍻🍻😏

    LG

    Daniel

  • Heute weiter gemacht, frisches Öl und Filter rein, dann noch den Hauptmasseanschluss von der Batterie zur Karosserie gereinigt, welcher nicht wirklich toll aussah, auch die Stecker zum Lüfter, da er ab und an mal kurz die Motorkontrollleuchte zeigte und laut Fehlerspeicher gab es ein Masseproblem beim Lüfter. Mal sehen, ob es damit erledigt ist, ansonsten die Batterie mal näher prüfen, vielleicht gibt die ja auch langsam den Geist auf... dann noch die Grundposition des Schalthebels neu eingestellt, nun schalten sich auch Gang 1 und 2 nochmals besser. Die Modellkennzeichnung am Heck entfernt und diese komisch verlängerten inneren Kunststoffkotflügel vorne und auf gleiche Höhe wie den Stossfänger abgeschnitten, da ich sonst damit schon häufiger am Bordstein aufgesetzt habe.

    LG

    Daniel