Alfa Romeo Giulietta TCT ausbauen / Kupplung tauschen

  • Hallo zusammen,


    war gestern mit meiner Giulietta in der Werkstatt.... Diagnose: Kupplung nach 100tKm hinüber, bzw. Ölverschmiert.

    Kostenvoranschlag: ca 2400€!!!


    Jetzt wollte ich nachfragen ob schon jemand das TCT selbst ausgebaut hat oder ob es eine Anleitung dafür gibt.

    Hebebühne vorhanden ;)


    Schöne Grüße, Hans

  • Hallo, ja es war ein Alfa Händler.

    Alleine der Kupplungssatz kostet schon 850€ + 8-10 Stunden Arbeit.
    Ich glaube das ich keine Werkstatt finden werde die mir das unter 2000€ macht.

  • Also für meinen Vectra C lag der Preis für eine Kupplung inkl Einbau auch über 2000 € (Inkl ZMS, 6,5h Werkstattzeit)


    Nur dass es die Teile am freien Markt für das halbe Geld zu haben sind ..... und eine freie Werkstatt zwar auch so lange braucht, aber statt 120€/h nur 60€/h verlangt


    Also nachfragen könnte sich lohnen ..... ;)


    Habs mir dann mal wieder selbst gemacht, an einem Doppelkupplungsgetriebe war ich noch nicht dran ..... aber einer muß immer der erste sein ;)

    Einmal dachte ich ich hätte unrecht, aber ich hatte mich geirrt .....

  • Unbedingt die Simmerring und Buchse von der "Aktuatorstange" tauschen, daher wird wohl das Öl kommen.

    Anlernen des TCT geht nur mit einem Alfa Tester, zu lange ohne anlernen fahren kann die Kupplung nicht ab bzw dein Nacken.

  • Andre

    Changed the title of the thread from “TCT ausbauen” to “Alfa Romeo Giulietta TCT ausbauen / Kupplung tauschen”.
  • Ich pack dir hier mal ein paar Infos ran.

    Vielleicht hilft dir das.


    Bildschirmfoto 2020-01-04 um 18.07.41.png


    Und einiges an Anleitungen

    Biete JTD, TBI, TJET, Multiair Chiptuning Stage 1 und 2, AGR OFF, DPF OFF, Swirlklappen OFF, Wegfahrsperren und Lambdasonden Programmierung,

    Fehlerauslesen und -löschen, Service Reset, Selespeed Reparaturen, Zahnriemen, Leistungsmessung, Schubblubbern, Pops&Bangs.


    Anfragen bitte per PN oder an andre.schubert@italoecu.de

    Homepage und Kontakt: --> ItaloEcu.de <--

  • Das war jetzt für den TBI QV rausgesucht, aber generell sollte es nicht all zu große Unterschiede geben.

    Biete JTD, TBI, TJET, Multiair Chiptuning Stage 1 und 2, AGR OFF, DPF OFF, Swirlklappen OFF, Wegfahrsperren und Lambdasonden Programmierung,

    Fehlerauslesen und -löschen, Service Reset, Selespeed Reparaturen, Zahnriemen, Leistungsmessung, Schubblubbern, Pops&Bangs.


    Anfragen bitte per PN oder an andre.schubert@italoecu.de

    Homepage und Kontakt: --> ItaloEcu.de <--