Posts by immo-jani

    Erstmal die "leichteren" Dinge machen...Ölwechsel 10/W60, dann evtl. Liqui Moly Hydrostößel Additiv probieren. Evtl. macht auch eine Ölschlammspülung vor dem Ölwechsel auch Sinn. Hängt aber davon ab wie das Öl aussieht bzw. ob sich im Motor viele Ablagerungen befinden. Evtl. sollte ein Profi auch nochmal ausschliessen das es nicht evtl. eine Einspritzdüse handelt und den Öldruck prüfen ob "oben" genug Öl ankommt...

    Wenn nichts mehr hilft Ventildeckel runter und prüfen wie die vier Nockenwellen (Profile) aussehen und ob die Köpfe der Hydros schon gelitten haben....

    Nicht der Ölwechsel an sich ist gefährlich sondern dass die zweimal danach der Ölfilter nicht richtig angezogen war. Ist natürlich auch schwierig ranzukommen. Aber das ist ein no go!


    Hydros wechseln ist aufwendig weil die Nockenwellen raus müssen. Und da man in der Regel nicht wirklich erkennen und hören kann welcher Hydro betroffen ist wechselt man einfach alle. Leider stellte sich bei mir beim letzten Wechsel heraus dass sechs neue defekt waren. Der nachträgliche Test im Schraubstock brachte Gewissheit. Es handelte sich um ganz normale Hydros von INA. Daher meine Vermutung wie übrigens auch bei vielen Fahrwerksteilen dass die Fertigungsqualität auch bei bekannten Markennamen allgemein nachlässt.

    schau mal auf deinen Ölzettel...gehört zur Mr. Wash Kette.


    Evtl. hilft eine Ölschlammspülung wenn der Ölzulauf zu den Hydros verdreckt ist. Müsste man aber eigentlich am Öl erkennen. Wenn aber regelmäßig Ölwechsel gemacht wurden...

    Alternativ Austausch aller 24 Hydros...teures Vergnügen und nicht sicher bei der heutigen Ersatzteilqualität. Habe das gerade noch mit Hydros von „Ina“ erlebt....

    Offensichtlich alles beherzigt was so in der Kaufberatung erwähnt wurde....augenscheinlich sehr schöner 166!


    Leichtes Tackern rührt auch gerne mal von einem defekten Hydrostössel...MAC OIL Ölwechsel ist übrigens gefährlich.

    Hatte schon zwei Mal einen losen bzw. nicht richtig festgezogenen Ölfilter bei denen. Sicherheitshalber mal kontrollieren (lassen).


    Und bloß nichts verbasteln sonst komm ich persönlich vorbei ;-)


    Weiter so!

    Sicherlich sind ein paar Bläschen kein Ausschlusskriterium...es kann ja einfach auch eine Unterrostung an der Stelle sein ( was ein Lackierer mit Beilackieren i.d. R. wieder gut hinbekommt) und muss nicht zwangsläufig von innen nach aussen durchgerostet sein. Aber zumindest ist es ein Indikator wie ernsthaft und nachhaltig gepflegt wurde...

    Hallo,


    ich schulde hier dem Forum noch die Lösung für das damalige Problem mit den häufigen Regenerationen beim 2,4er JTD. Ich hatte seinerzeit ja noch einen neuen DPF und einen neuen Differenzdrucksensor verbauen lassen. So fuhr ich zunächst erstmal weiter und obwohl ich ja die Verlängerung der Reg-Intervalle (ca. alle 900 km) durch die T....sa Optimierung hatte einprogrammieren lassen, regenerierte er fröhlich weiter alle ca. 180 - 220 km. Ich schob dies erst mal auf meine zu 95% stattfindende Stadtnutzung. Letztlich schien mir das aber auch nicht schlüssig zumal der Beginn der Regeneration (unlogischerweise) auch gerne mal beim Kaltstart morgens auftrat. So liess ich nochmal als letzte Möglichkeit den Kunststoffschlauch der vom Differenzdrucksensor zum DPF geht überprüfen und siehe da hier lag die Lösung! Genau etwas oberhalb der Stelle wo der (gelbliche) Schlauch zum Sensor recht eng an die Stirnwand geclipst ist zeigte sich ein Riss, der von oben nicht ohne weiteres zu sehen war. Gefunden wurde das Leck durch das Durchblasen mit Druckluft. Auch beim Auslesen gab es keine entsprechende Fehlermeldung! Offensichtlich hatte der Schlauch irgendwann durch die Motorbewegung und die wenig flexible Verlegung nachgegeben und riss ein. Ich hoffe jetzt mal nur, dass durch die vielen unnötigen Regenerationen nicht der Block gelitten hat (Zylinderstege) und das Öl nicht übermässig verdünnt wurde...mache alle 10tkm Ölwechsel. Vielleicht kann ich hiermit dem ein oder anderen noch eine Idee für die Ursache "häufige Regeneration" geben...