Tachogeber Spider 916 3.0 V12

  • Hallo zusammen,


    ich bin gerade dabei den im Herbst gekauften Spider wieder auf die Strasse zu bringen. Bisher habe ich immerhin schon mal Querlenker gewechselt, Zahnriemen mit Wasserpumpe getauscht, Ventile eingestellt, Die Türen wieder dazu gebracht, dass sie sich öffnen lassen, das elektrische Verdeck wieder funktionsfähig hingebracht usw.

    Jetzt fehlt eigentlich nur noch der TÜV, aber ohne funktionierenden Tacho wird das nix. Ich hab schon mal die Stromversorgung am Tachosensor geprüft und es liegt Spannung an. Die Signalleitung hat Durchgang vom Kombiinstrument bis zum Stecker des Tachosensors. Ich gehe also mal davon aus, dass der Sensor defekt ist. Da es den Sensor neu nicht mehr gibt und ich bisher auch keinen gebrauchten gefunden habe, würde ich gern wissen was der Unterschied zwischen dem Tachogeber vom 2.0 TS und dem 3.0 V12 ist. Kann man den Geber vom 2.0 TS auch verwenden, hat das schon jemand probiert?

    Ach ja, falls jemand einen Tachogeber 46412961 rumliegen hat, würd ich ihn natürlich gern nehmen;-)


    Schönen Gruß

    Bernhard

  • Leider hat Frank auch keinen da. Aber erst müsste ich ja mal den alten Tachogeber ausbauen. An den kommt man ja nicht wirklich gut ran. Gibt es einen Trick ohne den ganzen Motor mit Getriebe abzusenken?