Notentriegelung Heckklappe Stelvio

  • Hallo Leute,


    Weiß einer von Euch, wie man bei Stelvio die Heckklappe manuell öffnen bzw. notentriegeln kann?

    Problem ist, dass die Batterie leer ist und das Auto verweigert das elektrische Öffnen.

  • Der funktioniert doch auch nur über Strom?!?! :kopfkratz:

    Biete JTD, TBI, TJET, Multiair Chiptuning Stage 1 und 2, AGR OFF, DPF OFF, Swirlklappen OFF, Wegfahrsperren und Lambdasonden Programmierung,

    Fehlerauslesen und -löschen, Service Reset, Selespeed Reparaturen, Zahnriemen, Leistungsmessung, Schubblubbern, Pops&Bangs.


    Anfragen bitte per PN oder an andre.schubert@italoecu.de

    Homepage und Kontakt: --> ItaloEcu.de <--

  • tja .... HAndbuch lesen .... :)


    Oder ... vorn im Motorraum an den Starthilfe Stützpunkten ein Ladegerät anschließen und nach 1h testen obs auf geht....

    Einmal dachte ich ich hätte unrecht, aber ich hatte mich geirrt .....

  • Das wäre dann wohl die Lösung! :like:

    Biete JTD, TBI, TJET, Multiair Chiptuning Stage 1 und 2, AGR OFF, DPF OFF, Swirlklappen OFF, Wegfahrsperren und Lambdasonden Programmierung,

    Fehlerauslesen und -löschen, Service Reset, Selespeed Reparaturen, Zahnriemen, Leistungsmessung, Schubblubbern, Pops&Bangs.


    Anfragen bitte per PN oder an andre.schubert@italoecu.de

    Homepage und Kontakt: --> ItaloEcu.de <--

  • blöder Weise liegt nicht immer ein Handbuch mit einem Ladegerät im Auto :wand1:.


    Batterie aufzuladen, wird vermutlich die einzige Lösung on dem Fall sein...


    Ich danke Euch für die schnellen Rückmeldungen

  • Der Kollege hat schon ein Ladegerät besorgt und angeschlossen.


    Anscheinend wurde die manuelle Entriegelung eingespart. Oder der gemeine Nutzer soll nichts davon wissen. In der Bedienungsanleitung konnte ich bis jetzt nichts finden; nur wie man den Tankdeckel vom Kofferraum aus öffnen kann...

  • Was allerdings wie bei allen meinen vorherigen Modellen nicht funktioniert ^^

    Biete JTD, TBI, TJET, Multiair Chiptuning Stage 1 und 2, AGR OFF, DPF OFF, Swirlklappen OFF, Wegfahrsperren und Lambdasonden Programmierung,

    Fehlerauslesen und -löschen, Service Reset, Selespeed Reparaturen, Zahnriemen, Leistungsmessung, Schubblubbern, Pops&Bangs.


    Anfragen bitte per PN oder an andre.schubert@italoecu.de

    Homepage und Kontakt: --> ItaloEcu.de <--

  • beim 164 funzt das (Tankklappe) :D


    Was macht man mit dem Stelvio wenn der Öffnungsmotor der Heckklappe versagt ?? Schweißbrenner?? Rettungsschere ????

    Einmal dachte ich ich hätte unrecht, aber ich hatte mich geirrt .....

  • beim 164 funzt das (Tankklappe) :D


    Was macht man mit dem Stelvio wenn der Öffnungsmotor der Heckklappe versagt ?? Schweißbrenner?? Rettungsschere ????

    Dann kann man sie ganz normal per Hand nach oben ziehen, wenn man sie vorher entriegelt bekommen hat.

    Biete JTD, TBI, TJET, Multiair Chiptuning Stage 1 und 2, AGR OFF, DPF OFF, Swirlklappen OFF, Wegfahrsperren und Lambdasonden Programmierung,

    Fehlerauslesen und -löschen, Service Reset, Selespeed Reparaturen, Zahnriemen, Leistungsmessung, Schubblubbern, Pops&Bangs.


    Anfragen bitte per PN oder an andre.schubert@italoecu.de

    Homepage und Kontakt: --> ItaloEcu.de <--

  • ja, aber genau da hakt es doch


    Mein Vectra C Caravan hat auch nur einen elektrischen Taster aussen .... wenn der versagt gibt's innen ganz unten eine Notentriegelung für einen Inbusschlüssel ... immerhin .


    kommt man super dran ... wenn der Laderaum auf der Urlaubsfahrt randvoll ist und man alles nach vorne über die Rückbank ausladen darf....


    Ein Golf4 Kombi hat dafür aussen im VW Logo eine mechanische Notentriegelung, die man mit dem Autoschlüssel bedienen kann

    es könnte manchmal so einfach sein .... :fail:


    Aber so spart der Hersteller Mal wieder 2€ pro hergestelltem Auto ein, der geneigte Nutzer zählt dann für ne Notöffnung dann halt 300 Öcken ans Autohaus .... :kopfkratz::wand:


    erinnert mich gerade an den anderen Thread mit Pispers ....:joint::joint:

    Einmal dachte ich ich hätte unrecht, aber ich hatte mich geirrt .....

  • Im Mini ziehste einmal kräftig an der hinteren Sitzfläche, dann haste die inner Hand. Darunter ist dann ein Griff mitsamt Seilzug versteckt. Ziehen und zack - springt die Klappe aus dem Schloß.


    Der Firmenford hatte sowas aber auch nicht... Tolle Technikwelt von heute^^

  • Da habe ich wieder was angestoßen... :fail:

    Nicht wahr ulridos? ;)


    ...war ja gar nicht Absicht von mir :kopfkratz:


    Auf jeden Fall ist die Batterie wieder aufgeladen und die Klappe geht auf.

    Mal schauen, ob der Kollege morgen wieder das Licht brennen lässt :/...