Ich bin sowas von angefixt...

  • Der Pressechef von Alfa hat Gabi und mir ermöglicht, einen 4C Spider Italia ausgiebig zu fahren. Wir sind hin und weg vom Wagen und nicht zuletzt von der Alfa Crew, die wirklich engagiert und mit Leidenschaft die Marke vertreten.


    Der 4C ist wie für mich exklusiv gebaut, leicht, laut, hart, schnell. Von sowas habe ich geträumt als ich als Kurzer mit meinem Puky Kettcar um die Kurven gekratzt bin. Er hat auch alles vom Thron gestoßen was ich bisher gefahren habe, Godzilla und Gt3 waren bisher erste Wahl, aber sorry, vom Look & Feel toppt der 4C alles. Ist sehr subjektiv, yup, man muss den wirklich im Blut haben. Fehlt nur noch die tolerante Bank, die sich überfallen lässt und von einer Strafverfolgung absieht - ok, ich träum weiter... :AlfaFahne:

    WP_20180714_19_28_35_Rich.jpgWP_20180714_19_25_56_Pro.jpgWP_20180714_19_24_44_Rich.jpgWP_20180714_19_24_34_Rich.jpgWP_20180714_19_24_10_Rich.jpgWP_20180714_19_23_51_Rich.jpg

  • Ganz ehrlich - keine Ahnung.


    Die Innenausstattung ist jedenfalls hochwertiger. Den Rest werde ich mal recherchieren. Da ich demnächst mal einen "normalen" 4C bekommen werde, hätte ich den direkten Vergleich zum Spider Italia.


    Gabi hat ein Video von der Fahrt gemacht, falls es Unitymedia jemals hinbekommen wird, mir einen Internetzugang zu ermöglichen, lade ich das mal hoch... zumindest die Ausstattung ist gut zu erkennen.

    Lassen Sie mich Arzt, ich bin durch!

  • ICH AUCH HABEN WOLLEN!!!!! Wird wohl immer ein Traum bleiben.:(

    ..ich nich... ;)


    zu tief, zu laut, zu ungemütlich, zu hart für die Landstraße, zu weich & zu langsam für die Rennstrecke..


    Was will mann damit ?


    Aber schön, wenn "Mann" noch Träume hat... :D

  • Wieso zu tief? Wieso ungemütlich? Für mich nicht. Bin 1,61m und weiblich und mir wäre der schon schnell genug, um auf der NOS Runden zu drehen. Auf jeden Fall hat der, im Gegensatz zum 156 GTA, noch ein Design.

    Bildergebnis für simons catBildergebnis für simon's cat

  • Wieso zu tief? Wieso ungemütlich? Für mich nicht. Bin 1,61m und weiblich und mir wäre der schon schnell genug, um auf der NOS Runden zu drehen. Auf jeden Fall hat der, im Gegensatz zum 156 GTA, noch ein Design.


    ..nu ja, mit meinen 185cm ist es schon arg eng und da sitzt mann eher wie ein "...Af..auf dem Schleifstein.." ;)

    ungemütlich deswegen, da die Sitze "null" Restkomfort haben...daher auch, zu hart für die Straße und zu weich für die Rennstrecke..


    Wenn ich auf der NOS, etc. "rumheitzen" will, dann eher mit einem echten "SportsCar", ala Lotus Elise / Exige, Seven, etc.

    Aber doch nicht mit so einem "verkappten" möchtegern Sportler, der im Grunde nur "posen" kann .. ;)

  • Jedem das Seine! Und mir das Beste.8) Der Romeo 4C ist ja schliesslich auch ein Frauenauto, wo ihr komischenKerle nichts drin verloren habt.:!:

    Cave: so schlecht hat sich der Kleine auf der NOS übrigens gar nicht geschlagen...

    Bildergebnis für simons catBildergebnis für simon's cat

  • a) habe ich mit 1,81 hervorragend drin gesessen und b) auf dem Ring will ich Spaß haben und keine Rekorde brechen.


    Außerdem denke ich, in kundiger Hand geht auch auf dem Ring was. Hast zwar jede Menge zu tun, aber wie hat der Röhrl gesprochen: "Ein Auto ist erst dann schnell, wenn Du schon beim aufschließen Angst bekommst." Für Wippermann, Angstkurve und Pflanzgarten würde ich Windel mit Hosenträgern brauchen, denke ich mal...


    Auf jeden Fall sind Beschleunigung, egal ob quer, negativ und nach vorne sowieso recht vielversprechend. Das Handling ist nicht ohne, aber genau das liebe ich, solange es beherrschbar ist.

    Lassen Sie mich Arzt, ich bin durch!

  • das ist ein Auto für "kleine" Leute.

    Meine Wenigkeit mit fast 190 Länge habe auf den Wunsch der Verkäuferin

    doch einmal einzusteigen Dankend abgewinkt.

    Selbst wenn ich reinkommen sollte - wer holt mich da wieder raus?

    Bin doch nicht so gelenkig wie die Jungs vom chinesischen Staatszirkus.


    Genau wie beim Mazda Spider. bei 1,80 ist eigentlich Schluß mit Lustig.

    Und für die zu kurz geratenen ist es halt ein schöner gut anzusehender

    3. Wagen. Wenn der Besitzer Fahren kann.

    Dann machts vielleich auch bis zur Eisdiele Spass.

    Doch HH - M ??? never ever.

    safe water - drink wine

    mit 'nem Dachschaden kann man die Sterne besser sehen

    Man muß die Schuld auch mal bei anderen suchen

  • Wieso wird immer etwas schlechtgeredet wenn es ihm/ihr nicht gefällt? Muss das denn sein?


    Alfa Romeo hat ein Modell names 4C Coupe und 4C Spider. Wer rein passt oder es ihm/ihr nicht zu gross ist, ihm/ihr der Lärm(!) gefällt, keine Alltagstauglichkeit beabsichtigt, keine Rekorde auf irgendwelchem Ring jagt, es sogar als Erstauto sieht, in Hamburg oder München fahren will (es gibt sogar welche in Istanbul und sind zufrieden) und letztendlich es sich leisten kann, der soll mit diesem Auto Spass und Glück haben, vor der Negozio stoppen und eine Gelato Italiano essen.


    Während er/sie sich mit einem Geloto erfrischt, wird er sich zugleich bei dem blick auf die Bella amüsieren und froh sein es fahren/besitzten zu können.


    Die anderen, INCLUSIVE ICH, werden nur neidisch sein... ;-);-);-)

    Serkan Çıkış

    IIIIII IIIIII IIIIII

  • Ach Leute, selbst Jeremy Clarkson hat in den 4C gepasst.

    Er hat zwar mehrere Anläufe gebraucht um da rein zu kommen, aber sobald man drin sitzt passt der Hobel wie ein Maßanzug.


    Lustig war wie der Clarkson aus dem Hobel ausgestiegen ist, auf allen Vieren ^^^^

    "You can't be a true petrolhead until you've owned an Alfa Romeo"

    Jeremy Clarkson

  • Genau Serkan, jedem das Seine...:like:


    Mir persönlich gefällt das Konzept, hat aber zu viel vom kleinen Lotus. Bisschen mehr Eigenständigkeit wäre schön gewesen.

    (obwohl....:kopfkratz:... wenn es den kleinen Hobel mit dem 3,2er aus dem GTA geben würde...das könnte mal richtig Laune machen...:like:)

    ....das Leben ist kurz. Irgendwann werden wir alle von einem E-Scooter überfahren....;)

  • Ach Leute, selbst Jeremy Clarkson hat in den 4C gepasst.

    Er hat zwar mehrere Anläufe gebraucht um da rein zu kommen, aber sobald man drin sitzt passt der Hobel wie ein Maßanzug.


    Lustig war wie der Clarkson aus dem Hobel ausgestiegen ist, auf allen Vieren ^^^^

    das sieht im FS sicher etwas Lustig aus.

    ich traue mir die Nummer nicht zu.

    das muß ich nicht haben.

    suum cuique

    safe water - drink wine

    mit 'nem Dachschaden kann man die Sterne besser sehen

    Man muß die Schuld auch mal bei anderen suchen

  • Als eine der ersten in D ausgeliferten Elise kam meine im Sommer 96. Rot, mit Leder Tan und ein paar weiteren Extras.


    Zwar nur mit 120 PS aber die Leichteste aller Elisen. Das war Spass.

    Perfekt wenn man drin saß, aber Ein- und Aussteigen mit Verdeck war grenzwertig... ansatzweise peinlich. (173 cm)

    Und der Preis ist auch gleich geblieben: 42.000. Ach ja, damal waren es DM

  • Die Form des 4C kommt eigentlich wegen des Dallara Chassis... Dallara soll ja die Plattform konzipiert haben und Alfa hat sich das dafür geeignete Kleid interessiert.


    Ein Imageträger mit minimalen Aufwand;

    - Hintere Leuchten von dem kleinen MiTo.

    - Aussenspiegel von dem Fiat 500 USA Version.

    - Paar Tasten, Hebel von der Giulietta

    - Motor und Getriebe von der Giulietta QV.

    Serkan Çıkış

    IIIIII IIIIII IIIIII