Fassadenschaden

  • Haben wir bei uns Leute die sich mit Bau usw. auskennen?


    Ich möchte gerne einen Schaden an unserer Hausfassade ausbessern. Problem ist, dass Wasser hinter die Fassade läuft, dort alles ausspült und die Fassade nun hohl ist und reißt.

    Ursache ist scheinbar eine fehlerhaft gebaute Terassenüberdachung. Siehe Bilder. Das Problem ist schon so weit fortgeschritten, dass die Feuchtigkeit durch die Ziegel in den Innenraum kommt und ausblüht.

    Hier die Bilder meines Problems.



    fassaden-schaden-1.jpgfassaden-schaden-2.jpgfassaden-schaden-4.jpgfassaden-schaden-3.jpg



    Wie gehe ich jetzt hier am besten zunächst vor? Ich denke mal erstmal als erstes alle defekten Stellen an der Fassade abschlagen, austrocknen lassen und säubern?

    Biete JTD, TBI, TJET, Multiair Chiptuning Stage 1 und 2, AGR OFF, DPF OFF, Swirlklappen OFF, Wegfahrsperren und Lambdasonden Programmierung,

    Fehlerauslesen und -löschen, Service Reset, Selespeed Reparaturen, Zahnriemen, Leistungsmessung, Schubblubbern, Pops&Bangs.


    Anfragen bitte per PN oder an andre.schubert@italoecu.de

    Homepage und Kontakt: --> ItaloEcu.de <--

  • Als erstes würde ich die Stelle beheben wo das Wasser reinläuft und danach den alten Putz von den Wänden damit die Wand austrocknen kann, die Wand dann aber vor Regen schützen.

    Oftmals zieht die Feuchtigkeit aber eher von unten nach oben, wie son Schwamm.

    Das hat meine Ma und da wird demnächst die ganze Keller aussen ausgebuddelt, alles getrocknet und danach alles neu machen.

    Das wird ne Arbeit, aber Kumpel hat schon gesagt, er kommt mit nem Minibagger von der Firma, das ist die Hütte an einem Tag ringrum ausgebuddelt :like:


    Hat Erik nicht was mit bauen zu tun, ich meine da war was :kopfkratz:

    "You can't be a true petrolhead until you've owned an Alfa Romeo"

    Jeremy Clarkson

  • Guck mal das Bild fassaden-schaden-4.jpg an. Dann weisst du woher das Wasser kommt.

    Wenn es regnet geht der Regen an die Scheiben der Terrassenüberdachung und läuft dann nach unten hinter die Mauer anstatt nach vorne runter. :wand1:

    Biete JTD, TBI, TJET, Multiair Chiptuning Stage 1 und 2, AGR OFF, DPF OFF, Swirlklappen OFF, Wegfahrsperren und Lambdasonden Programmierung,

    Fehlerauslesen und -löschen, Service Reset, Selespeed Reparaturen, Zahnriemen, Leistungsmessung, Schubblubbern, Pops&Bangs.


    Anfragen bitte per PN oder an andre.schubert@italoecu.de

    Homepage und Kontakt: --> ItaloEcu.de <--

  • Ich seh schon, dass wird ein Jahresprojekt. :fail:

    Biete JTD, TBI, TJET, Multiair Chiptuning Stage 1 und 2, AGR OFF, DPF OFF, Swirlklappen OFF, Wegfahrsperren und Lambdasonden Programmierung,

    Fehlerauslesen und -löschen, Service Reset, Selespeed Reparaturen, Zahnriemen, Leistungsmessung, Schubblubbern, Pops&Bangs.


    Anfragen bitte per PN oder an andre.schubert@italoecu.de

    Homepage und Kontakt: --> ItaloEcu.de <--

  • Hallo Andre,


    halb so wild, gehe zum Flaschner und laß dir eine normale Abdeckung aus verzinktem Blech oder Aluminium anfertigen, diese muß unter die Wellplatten und über den Sockel gehen und führt das Wasser so wie es sein soll. Dann läßt du den Putz abfallen (geschieht bei der Austrocknung allein :-)), wenn du keine Lust zum Abklopfen hast und verputzt neu, fertig.

    Ich habe dir mal ein Musterbild angehängt, da verstehst du dann wie ich das meine. Es muß nicht unbedingt eine derartige Edellösung sein, geht natürlich auch einfacher und günstiger, ganz nach Anspruch und Geldbeutel. :-)


    Viel Erfolg und beste Grüße

    Files

    "Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren" Bertolt Brecht

  • Gefällt mir richtig gut deine Idee. Darauf bin ich ja noch garnicht gekommen. :fail:

    Was ist denn ein Flaschner? Höre ich zum ersten Mal, muss ich mal googeln.

    Biete JTD, TBI, TJET, Multiair Chiptuning Stage 1 und 2, AGR OFF, DPF OFF, Swirlklappen OFF, Wegfahrsperren und Lambdasonden Programmierung,

    Fehlerauslesen und -löschen, Service Reset, Selespeed Reparaturen, Zahnriemen, Leistungsmessung, Schubblubbern, Pops&Bangs.


    Anfragen bitte per PN oder an andre.schubert@italoecu.de

    Homepage und Kontakt: --> ItaloEcu.de <--

  • Hab heute mit Julian schonmal den Boden vor der Wand frei gemacht.


    20180402_132732.jpg20180402_132709.jpg

    Biete JTD, TBI, TJET, Multiair Chiptuning Stage 1 und 2, AGR OFF, DPF OFF, Swirlklappen OFF, Wegfahrsperren und Lambdasonden Programmierung,

    Fehlerauslesen und -löschen, Service Reset, Selespeed Reparaturen, Zahnriemen, Leistungsmessung, Schubblubbern, Pops&Bangs.


    Anfragen bitte per PN oder an andre.schubert@italoecu.de

    Homepage und Kontakt: --> ItaloEcu.de <--

  • Ist zwar eine Menge Arbeit aber wäre es mein Haus würde ich nach und nach den Keller frei und dann trocken legen.

  • An dieser Wand gibt es keinen Keller, trotzdem wird noch die Erde ausgehoben und dann der Putz abgeschlagen und alles wasserdicht wieder neu aufgebaut.

    Biete JTD, TBI, TJET, Multiair Chiptuning Stage 1 und 2, AGR OFF, DPF OFF, Swirlklappen OFF, Wegfahrsperren und Lambdasonden Programmierung,

    Fehlerauslesen und -löschen, Service Reset, Selespeed Reparaturen, Zahnriemen, Leistungsmessung, Schubblubbern, Pops&Bangs.


    Anfragen bitte per PN oder an andre.schubert@italoecu.de

    Homepage und Kontakt: --> ItaloEcu.de <--

  • Es muß kein Flaschner sein, ein Klempner, Dachdecker, Installateur o. ä. geht natürlich auch. Bleche muß er halt biegen können! :-)


    Ns.: Und laß dir gleich zwei kleine Bleche für die Fensterbänke der kleinen Fenster mit machen!

    "Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren" Bertolt Brecht

  • Kontrolliere auch die Isolierung (wenn vorhanden) zwischen Wand und Terrassenanbau. Stückwerk wird nichts bringen, am besten alles neu verputzen.

    Man(n) ist nie zu alt, um offen zu fahren!

  • An dieser Wand gibt es keinen Keller, trotzdem wird noch die Erde ausgehoben und dann der Putz abgeschlagen und alles wasserdicht wieder neu aufgebaut.

    Dann läuft das ja bei euch :like:

    Lieber am Anfang ein bisschen mehr Arbeit investieren(isolieren/abdichten) und später Ruhe haben.

  • :-)


    Ns.: Und laß dir gleich zwei kleine Bleche für die Fensterbänke der kleinen Fenster mit machen!

    Du Fuchs, super Idee und auch logisch. :wink::like:

    Biete JTD, TBI, TJET, Multiair Chiptuning Stage 1 und 2, AGR OFF, DPF OFF, Swirlklappen OFF, Wegfahrsperren und Lambdasonden Programmierung,

    Fehlerauslesen und -löschen, Service Reset, Selespeed Reparaturen, Zahnriemen, Leistungsmessung, Schubblubbern, Pops&Bangs.


    Anfragen bitte per PN oder an andre.schubert@italoecu.de

    Homepage und Kontakt: --> ItaloEcu.de <--

  • Dann läuft das ja bei euch :like:

    Lieber am Anfang ein bisschen mehr Arbeit investieren(isolieren/abdichten) und später Ruhe haben.

    Eine Kellerwand habe ich aber auch noch vor mir, dazu muss aber etwas Terasse aufgenommen werden und das wird schwierig.

    Die besteht nämlich aus mehreren Schichten so wie es aussieht.

    Steinplatten, Terazzo, Beton. :wand1:


    Aber so ist das eben wenn man ein altes Haus kauft.

    Biete JTD, TBI, TJET, Multiair Chiptuning Stage 1 und 2, AGR OFF, DPF OFF, Swirlklappen OFF, Wegfahrsperren und Lambdasonden Programmierung,

    Fehlerauslesen und -löschen, Service Reset, Selespeed Reparaturen, Zahnriemen, Leistungsmessung, Schubblubbern, Pops&Bangs.


    Anfragen bitte per PN oder an andre.schubert@italoecu.de

    Homepage und Kontakt: --> ItaloEcu.de <--