Fritzbox 7360

  • Nachdem der dritte Telecom Router die Grätsche gemacht hat, hab ich mir ne einfache Fritz Box organisiert.

    Das Ding funktioniert, zeigt aber nur Power an, alles andere ist aus.

    Lappi ist per Kabel drann, W-lan brauch ich nicht.

    Telefon ist eingesteckt und funktioniert.

    Ist das normal das nur Power leuchtet und bei Telefonat Internet leuchtet?

    Oder hab ich als I-Net Dinosaurier was falsch konfiguriert?

    I-Net und ich, wir werden niemals Freunde.:fail:

    Ich mache "ausgewogene" Diät, nehme in jede Hand ein Stück Kuchen:Geheimnis:

  • Könnte sein, dass die Box die Lämpchen nach einer Zeit ausmacht, macht mein Router auch.

    Danke Nobby, mein Telecom hatte immer 4 Leuchten an, mich irritiert das jetzt nur Power leuchtet.

    Wenn mein I-Net hier schon mal öfter abkackt, dann kann ich das so nicht mehr sehen und Telefon

    ist ebenfalls dann taubstumm.

    Ich mache "ausgewogene" Diät, nehme in jede Hand ein Stück Kuchen:Geheimnis:

  • Etwas warm wird sie übrigens auch. Hab mal die IR-Cam draufgehalten: knapp 30°C. Montiert hochkant unterm Schreibtisch.

    Da sie aber auch Kühlschlitze hat, denke ich, das ist auch normal.

    Ach komm, geh weg.

  • Bei meiner 7490 leuchten auch nur zwei (von fünf) Lämpchen: Power und WLAN.


    Da Du WLAN ausgeschaltet hast, sollte es passen.

    Ist bei meiner (7490) genauso.

    Normal leuchtet nur die "Power / DSL" LED.

    Sobald man telefoniert, geht eine der beiden "Telefon" LEDs an, je nachdem, ob die Verbindung per Internet oder Festnetz aufgebaut wurde eben die eine oder andere.

    WLAN leuchtet nur, wenn das auch eingeschaltet ist,

    Und die fünfte (Info) blinkt wenn eine Störung vorliegt, oder während des Hochfahrens (Booten und Synchronisieren mit dem Provider-Server).