Giulietta doppel din

  • Hi,

    Alfa Romeo Werkstatt und Radioeinbau ?


    Vergiß es, die können sowas nicht, bzw. das könenn die wenigsten KFZ Werkstätten, weil, sie haben es nidht gelernt.

    Sprich, CarHifi gehört nicht zur Ausbildung.

    Also, entweder, Du liest dich hier durchs Forum, denn, es wurden schon einige Einbauberichte geschriebn, oder

    aber, Du gehst zu einen CAR_Hifi Fachmann und lässt es dort gegen Talers einbauen / konfigurieren.


    So, nun zum Radio ansich :

    der Stecker nennt sich "Quadlock" und wurde erstmal mitte 2000 bei Audi/VW eingebaut :(

    Somit benötigst Du einen CAN-Bus Adapter mit Quadlock und ggfls. LFB Anschluss (sofern Du die LFB weiter nutzen möchtest)

    Selbstredend muss der Adapter passend zum Radiohersteller bestellt werden.

    Desweiteren verlierst Du alle Radioanzeigen im BC Display, ausser, Du kaufst dieses Alpine KIT :

    https://www.alpine.de/p/Products/SingleView/KIT-7AR-940

    und dazu eins dieser beiden Radios :

    https://www.alpine.de/p/Products/head-units/ilx-702d


    Ach ja, und den Adapter für die Phantomenspeisung der Antenne nicht vergessen.


    Das das Radio nicht angeht liegt i.d.r. daran, dass die den Zündungsplus, wie in der beiliegenden Beschreibung des Adapters bzw. des

    Radios umpinst (z.b. rot mit gelb verbinden, Fabrikanschluss ist ja rot auf rot, gelb auf gelb)


    Viel Erfolg und willkommen in der neuen Mulitmedia Welt :)

  • Die neueren Alfas haben kein Zündungsplus mehr Branni, das Signal kommt über den CAN Bus.

    War schon beim 147/GT so, entweder CAN Bus Adapter oder selbst Zündungsplus vom Anzünder abgreifen.

    "You can't be a true petrolhead until you've owned an Alfa Romeo"

    Jeremy Clarkson

  • guzzi97

    Quote

    Somit benötigst Du einen CAN-Bus Adapter mit Quadlock und ggfls. LFB Anschluss (sofern Du die LFB weiter nutzen möchtest)

    Ja das Weiss ich nur ich finde kein passendes can bus im Internet hab schon mit Händler telefoniert nichts passendes


    Ars24 ( hat kein quadlock canbus)

    Hama ( hat normal ist canbus)

    Dr Boom ( die haben 0 Ahnung)

    Sek car Hifi ( hat auch kein)


    Wenn du ein link hast wo ich dieses canbus kaufen kann bitte ich dich darum es mir mal zu zeigen weil verzweifel auch schon langsam


    Danke im voraus

    :AlfaFahne:

  • @ Nobby : türlich haben die neuen Alfa's nen "Zündungsplus", der wird aus dem "CAN-BUS" generiert


    Allerdings haste Recht, alternativ könnte er sich den Züdnungsplus "woanders" z.b. vom zig.-Anzünder, her holen..

    Dafür würde er allerdings auf die LFB verzichten müssen..


    ..wie wärs mit einem hiervon ?

    https://www.ebay.de/itm/Lenkra…30ab14:g:SpIAAOSwUwla8Yg4

    oder

    https://www.niq.de/spezielle-l…ande-Punto-Stilo-uvm.html


    Grüße

  • @ Nobby : türlich haben die neuen Alfa's nen "Zündungsplus", der wird aus dem "CAN-BUS" generiert

    Eben du schreibst es selbst, es wird generiert, also nix mit Zündungsplus anliegen.

    Ist doch nicht so schwer zu verstehen :rolleyes:

    "You can't be a true petrolhead until you've owned an Alfa Romeo"

    Jeremy Clarkson

  • ..cool..und wie hat er es geschafft ?


    Kannst es ja ins deutsche übersetzen, darrüber würden sich einige / viele Giulietta Fahrer freuen :)


    Grüße und schon mal Danke im Voraus !

  • Also man kann ganz normal in denn settings zugreifen vom Radio besser gesagt vom Steuergerät nur wie genau das funkzuniert versuche ich selber zu erfahren was er sich damals gekauft hat

    Weiss nur es funktioniert nur mit atotoa6 Standart und Pro


    Werde das ganze veröffentlichen sobald ich weitere Infos habe

  • Das geht nur mit dem Connects2 Adapter.

    Davon gibt es mehrere. CTUAR001 für Mito & Giulietta 2014-2020. Also U-connect quad Stecker.

    Voraussetzung hierfür ist CAN-Bus.

    Für den Rest gibt es den universellen Lenkradfernbedienung Adapter UNI-SWC.4 oder 5.

    Je nachdem welcher Interface vorhanden ist, sind verschiedene Merkmale verfügbar.


    DNA und andere sind nur mit dem Ersten garantiert.

  • Du erzählt aber wenig genaues. Von Deinem Bild RATE! ich daß Du ein pre-facelift, sprich kein U-Connect hast.

    Der Italiener hat aber ein neueres Auto, sprich mit U-Connect.


    Bei Deiner Konstellation dürfte nur die Lenkradfernbedienung mit einem Adapter machbar sein. Gibt es in Dur und Moll.

    Mit dem universellen Connects2, kannst Du einige Funktionen retten. Wie z.B. Rückfahrkamera Aktivierung.

    DNA wird da schwierig.


    Vor U-Connect ist aber nicht mein Wissensbereich.


    Hoffentlich BEVOR es zu spät.....

    Alles was Du vorher über das Serienradio gemacht hast (Uhr einstellen, etc) kannst Du nur auf das matrix übertragen, wenn Du dies mit dem Serienradio via Proxi (MultiECU Scan) umprogrammiert hast.

  • mru55

    Leider besitze ich sowas nicbt womit ich es mit proxy umprogramieren kann

    Mein Radio ist vorhanden falls ich irgendjemand finde der mir das machen könnte


    War heute bei Sek Die haben mir ein Adapter bestellt canbus mit LFB 150 Euro und die meinten

    Mit dna kann es eventuell funkzunieren das du es auf denn radio übertragen kann lasse mich überraschen