Brera aus Aßling - Finger weg

  • Seid heute steht ein Brera 3.2 Q4 bei eBay Kleinanzeigen für 7000 Euro zum Verkauf. Ist der Ex von einem Bekannten und Achtung ein Unfallwagen. Unfall war im Dez.18. Frontschaden vorne rechts. Haube, Stoßstange, Kotflüģel, Scheinwerfer und Kühler hat es erwischt. Restwert war ca. 1000 Euro. Verkäufer verschweigt das in seinem Inserat.

  • Seid heute steht ein Brera 3.2 Q4 bei eBay Kleinanzeigen für 7000 Euro zum Verkauf. Ist der Ex von einem Bekannten und Achtung ein Unfallwagen. Unfall war im Dez.18. Frontschaden vorne rechts. Haube, Stoßstange, Kotflüģel, Scheinwerfer und Kühler hat es erwischt. Restwert war ca. 1000 Euro. Verkäufer verschweigt das in seinem Inserat.

    Ist das die Brera von unserem Freund aus Essen ? Wenn ja , mache ich mit dem einen Termin zwecks Besichtigung . Verschweigt er mir dieses

    am Telefon , hat er eine RIESEN Torte im Auge ! Kenne ich mich BESTENS mit aus mit solchen Patienten .

    Den Erlös von dieser Sache verfeiern wir dann beim ARP Treffen . Ihr glaubt nicht was das für eine Feier werden kann .

    Solche Verkäufer versauen den GANZEN Ruf von Schraubern und Verkäufern wie viele es hier sind .

    Also , Prof . wartet auf Antwort !:sgt-salutier:

  • Frank um genau den/die Brera handelt es sich. Hab das Inserat an meinen Bekannten aus Essen geschickt. Er hat es bestätigt: Ist sein Alter mit dem Unfall. Sein Aufkleber auf der Heckscheibe und die Sache mit den Felgenschlössern. Seine Felgen und seine Sound-Anlage.

  • Vorne links sieht die Kiste auch nicht gut aus. Schweinerei das Ding so zu inserieren. Sorry, aber bei dem Namen......... Könnte man ja schon fast wieder Böses denken.

    Keep your Alfa running:AlfaFahne:

  • Frank um genau den/die Brera handelt es sich. Hab das Inserat an meinen Bekannten aus Essen geschickt. Er hat es bestätigt: Ist sein Alter mit dem Unfall. Sein Aufkleber auf der Heckscheibe und die Sache mit den Felgenschlössern. Seine Felgen und seine Sound-Anlage.

    Schön , rufe nachher mal da an . Mal schauen ob er gesprächig ist . Wenn er es nicht verschweigt , ist doch alles gut .

    :joint:

  • Das ist leider überall üblich.

    Vielleicht könnt ihr euch an die Unfallfotos unseres alten 145 erinnern. Nachdem wir ihn verkauft hatten erlitt er vom neuen Besitzer einen Monat später einen Totallschaden. Der Vorderwagen wurde unfg.15 cm nach rechts verbogen, die linke A-Säule rutschte unfg. 15 cm nach hinten und deswegen wurde das Dach verbogen.

    Der 145 tauchte 2 mal in Anzeigen von 2 verschiedenen Besitzern auf. Bei beiden wurde nicht geschrieben das es ein Totallschaden war und es gab auch keinen Hinweis eines grossen Unfalls. Es steht nur dass der Vorbesitzer einen kleinen Unfall hatte. Jetzt denke ich mal laut;


    a) Entweder haben die wirklich keine Information von dem Unfall,

    b) Oder wissen es aber sie verbergen den grossen Unfall.


    Die Frage lautet jetzt a oder b? Welches könnte es sein? :kopfkratz:

    Serkan Çıkış

    IIIIII IIIIII IIIIII