Petition gegen den geplanten Uploadfiter

  • ARP wird das nicht betreffen.


    Generell.... verständlich. Schau dir YouTube an. Da bekommst du alles. Die werden die ganze Musik einschränken und dann musst halt wieder dafür bezahlen.

    Ich schick mal gleich die Leute hier zum Thread @Home Hifi =)

  • Doch doch es wird alles betreffen im Internet, das ist ja das schlimme.

    Biete JTD, TBI, TJET, Multiair Chiptuning Stage 1 und 2, AGR OFF, DPF OFF, Wegfahrsperren und Lambdasonden Programmierung,

    Fehlerauslesen und -löschen, Service Reset, Selespeed Reparaturen, Leistungsmessung, Schubblubbern.


    Anfragen bitte per PN oder an andre.schubert@italoecu.de

    Facebook Seite: ItaloEcu.de

  • Die Chefin von youtube hat schon angedroht, dass youtube hier (EU) dicht macht, wenn die Uploadfilter kommen.


    Was soll sowas auch?

    Das ist Zensur, nur in einem anderen Gewand, da wird das Urheberrecht vorgeschoben.

    Die Videoclipbuden zahlen doch schon längst alle ihre Abgaben und Gebühren, da drin ist auch die Nutzung durch die User abgedeckt.

    ausserdem gibts auch sowas wie eine Fair-Use Regel, die besagt, dass privat erstellter Kontent geschützten Inhalt enthalten kann, ohne, dass dafür Gebühren anfallen.

    Aber die Content Mafia will einfach was vom großen Kuchen von google abhaben.

    That's it!

    Und die EU beschließt daraufhin schwachsinnige Gesetze, da kann man mal sehen, wer die Gesetze ins Spiel bringt...... korrupter Haufen.....


    Edit:

    Achja, Petition unterzeichnet :like:

    Bunt ist das Dasein und granatenstark uuund volle Kanne Hoschi!

  • Doch doch es wird alles betreffen im Internet, das ist ja das schlimme.

    Ab gewissen Zugriffszahlen. Kenn die Werte jetzt noch nicht aber wir liegen bestimmt darunter.


    KEINE PANIK.....



    Selbe wie DSGVO

    Hab mich wirklich viel mit dem Thema beschäftigen müssen. Wenn du die davor schon vieles anständig gemacht hast, brauchst danach nicht mehr so viel nachholen.


    Auch bis die DSGVO kontrolliert werden kann, vergehen noch Jahrzehnte. Wer will da einen Uploadfilter kontrollieren???

    Als Admin einfach mal reinschaun was die Leute hochladen und was super wäre, ein Melde Button :thumbup:

    Wir machen das schon

  • Leider verstehen das die wengsten Andre.

    Die Leute raffen die zusammenhänge noch weniger als die Politiker und stimmen dem dann zu.

    Was sich dahinter alles verbirgt wissen die nicht und können sie sich auch nicht vorstellen,

    hinterher stellen sie sich wieder hin, wir haben ja nix gewusst.

    Nee stimmt, ihr wart wie immer einfach nur blöd!

    Bunt ist das Dasein und granatenstark uuund volle Kanne Hoschi!

  • Das schlimme ist ja, dass im Bundestag schon zugestimmt wurde obwohl noch garnicht klar ist, was jetzt genau umgesetzt werden soll.

    Was sind das für Leute, kaufen die ihre Autos und Häuser auch blind, ohne zu wissen was sie dann bekommen? :fail:

    Biete JTD, TBI, TJET, Multiair Chiptuning Stage 1 und 2, AGR OFF, DPF OFF, Wegfahrsperren und Lambdasonden Programmierung,

    Fehlerauslesen und -löschen, Service Reset, Selespeed Reparaturen, Leistungsmessung, Schubblubbern.


    Anfragen bitte per PN oder an andre.schubert@italoecu.de

    Facebook Seite: ItaloEcu.de

  • Die lassen dann einfach keinen Usercontent mehr zu, nur noch Firmen dürfen Videos hochladen und schon ist youtube wie man es kannte tot. ;)

    Das wird passieren


    Ich bin jetzt seit fast 20 Jahren in der IT und da hat sich so so so soss so SO viel verändert.

    YouTube ist da nur ein kleiner Teil davon

  • Es ist einfach nur traurig.

    Die Kombination aus Inkompetenz, Unwissenheit und Korruption war nie so groß.

    Für jeden Schmarrn gibt's einen Zuständigen, der einfach irgendwo "aus dem Weg befördert" wurde und völlig fehl am Platz ist.