Der Android Thread

  • Im Moment habe ich eine Lenovo K6 Note. Bis jetzt bin ich zufrieden und habe keinen grossen Probleme gehabt, ausser das ich das Display auf Garantie tauschen lassen habe.


    Wenn ich mir ein neues Handy kaufen muss, und ich hoffe der Zeitpunkt liegt noch weit weg, würde ich mir die Marken Huawei (obwohl Trump mit denen ein Problem hat), Xiaomi, Honor näher angucken. Und obwohl ich keinen Sony als Android, habe ich eine Vorliebe für diese Marke.

    Serkan Çıkış

    IIIIII IIIIII IIIIII

  • ich fahre seit einigen Jahren mit Xiaomi Geräten sehr gut. Imho der einzige Hersteller, der andauernd noch Updates bachlegt, auch wenn ein Gerät schon 2 oder 3 Jahre alt ist .

    Ich hatte die Geräte schon zu Zeiten wo es die hier am MArkt noch garnicht gab und man selbst ein deutsches ROM einspielen musste .


    Bisher immer Redmi Serie ( da mir die Geräte leider sehr oft hinfallen, war ich nicht mehr bereit mehr als 130€ auszugeben ) zuletzt noch ein 4x.... fehlte mir nun doch NFC als Funktion, somit habe ich mir dieser Tage ein Mi 9 SE "gegönnt" ... und bin wieder mal top zufrieden .

    Es fing an mit einem Redmi Note2 ,,, Dann Redmi 3, 3s, 3X sowie 4x ... Redmi 5 für Frau , Redmi 6 für Sohn .....und nun das 9SE .


    Es gab eigentlich nie was zu meckern .... für das Geld bekommt man Imho kaum was besseres am MArkt.....

    Einmal dachte ich ich hätte unrecht, aber ich hatte mich geirrt .....

  • Die Xiaomi Phones sollen echt gut sein.

    Lediglich MIUI soll nicht jedermanns Sache sein, das ist manchen Leuten zu bunt.

    Einen App Drawer haben die ja mittlerweile, den gabs früher nicht.


    Hätte gerne Xiaomi getestet, aber kein Pro, kein Xiaomi.

    Ich hatte bisher nur Phones mit High End SoC und fange nicht damit an mir Mittelklasse zu kaufen.


    Dafür leben auch noch alle meine Smartphones, die ich bisher hatte.

    Nee stimmt nicht, das HTC One X ist tot bzw. der Akku.

    Aber ansonsten laufen die alle noch.

    Mein HD2 hatte meine Frau, das One X mein Sohn, danach hatte er das One M8 und jetzt meine Frau, seit dem er sich das OnePlus 5T gekauft hat.


    Ist schon schade, dass HTC nix mehr auf die Reihe bekommt.

    Ich mochte HTC Sense, für mich die beste Android Oberfläche.

  • Aber dennoch ist es Mal schön zu lesen das es noch andere gibt die sich von der "Markengeilheit" absetzen und auf China Handys umsteigen.


    Habe selber bislang einige durch, klar gab es das eine oder andere Mal auch einen Flop aber im ganzen bin ich mehr als zufrieden. Zumal mir das Preisgefüge bei bekannten Herstellern echt auf dem Sack geht und ein handy in meinen Augen kein Statussymbol sein sollte.


    Derzeit nutze ich ein ulefone Power 5 und ein umidigi one Pro und vermisse nichts.

    Hab nen China Sauroboter erstanden.

    für schlappe 225€ frei Haus.

    lt. "unabhängigem " Test besser als Vorwerk für 1000 Okken.


    Ich bin Begeistert.

    Das teil ist einfach sau gut.


    Aber keine Info ohne Gegenleistung:

    Ich suche ein preiswertes Handy mit grossem Display und guter Camera.

    Und - es muß auch mit Googel maps super duper laufen.

    Hat jemand einen guten Vorschlag?

    Dazu natürlich noch einen guten Vertrag

    safe water - drink wine

    mit 'nem Dachschaden kann man die Sterne besser sehen

    Man muß die Schuld auch mal bei anderen suchen

  • Tochter, Freund von Tochter und jetzt Frau, haben auf Xiaomi Phones umgestellt.

    Sind alle total begeistert.

    Wenn ich mir so anschaue, was die Geräte alles drauf haben und den Preis mit Markengeräten vergleiche...:like: Da gibt es eigentlich Nichts zu überlegen.

    Selbst meine Frau, die vorher glaubte sie käme nur mit einem S....ung zurecht.

    "Die schönste Verbindung zwischen zwei Punkten ist ein Alfa"

  • Umidigi one plus wäre Preis Leistung zu empfehlen.

  • Was is ein "guter Vertrag"?

    Was willste ausgeben.. Was brauchst du an Daten.. Genau das gleiche gilt beim Handy.

    Mi 9 finde ich zur Zeit preislich gut.. Evtl noch das Pixel wenn man eins günstig schießen kann. Frage is halt.. Willst du High End oder reicht weniger..

    Du brauchst was Pulverbeschichtet? Her damit!

  • Habe heute das OnePlus 7 Pro ins Büro geliefert bekommen.

    Sieht echt geil aus das Teil :like:

    Ob das mit dem USB C Adapter sone Gute Idee ist, wage ich zu bezweifeln.

    Der Stecker ist ja so schon ziemlich wackelig da drin :fail:

    Inbetriebnahme ist dann heute Abend zu Hause, habe andere Sachen zu tun hier, die neue ESX Farm soll ich ans Rennen bekommen.

    Die Kollegen sind mal wieder..... naja unfähig..... :rolleyes:

  • Was is ein "guter Vertrag"?

    Was willste ausgeben.. Was brauchst du an Daten.. Genau das gleiche gilt beim Handy.

    Mi 9 finde ich zur Zeit preislich gut.. Evtl noch das Pixel wenn man eins günstig schießen kann. Frage is halt.. Willst du High End oder reicht weniger..

    Mi9 ist sehr gut, .... mir ist es aber zu groß, muss in die Gesäßtasche passen . Also das 9SE genommen . Deine genannten Anforderungen erfüllt es spielend.


    Vertrag habe ich 4GB und Allnet Flat für n 10er im Monat von Premiumsim., monatlich kündbar . Bin inzw seit fast 10 Jahren bei Drillisch und kann nicht meckern .....

    Einmal dachte ich ich hätte unrecht, aber ich hatte mich geirrt .....

  • Habe das Phone jetzt fertig eingerichtet, bis aufs WLAN.

    Ich muss sagen, das Teil ist wieselflink, das 90Hz Display merkt man sofort, alles wirkt viel smoother.

    Auch so geht das Teil ab wie Schmitz Katz' :like:


    Nur der Sound lässt etwas zu wünschen übrig, der DA Wandler in dem USB C Adapter klingt leicht verwaschen bei den Höhen, kein Vergleich zum HTC 10, das einen kristallklaren Sound hat, aber das hat ja auch nen hochwertigen DA Wandler an Bord.

    Eigentlich schade, dass die Smartphone Hersteller sich nicht an den USB C Audio Standard halten und die analogen Ausgänge sowie den analogen Mic Eingang nicht auf den Port anschließen.

    Der Snapdragon 855 hat nämlich auch einen sehr guten 24 Bit DA Wandler :rolleyes: