Giulia / Stelvio Tuning - DNA Modus

  • Anbei zu sehen die Pedal Maps vom 2.0 TB MA Motor mit 280PS.


    Modus D


    PEDAL_D.PNG


    Modus N


    PEDAL_N.PNG


    Modus A


    PEDAL_A.PNG


    Wie man sehen kann wird richtig Leistung (ab grün) in allen Modi erst recht spät freigegeben, bzw. man muss das Gaspedal entsprechend stark treten.

    Da mich das etwas stört, wird das als erstes angepasst.

    Biete JTD, TBI, TJET, Multiair Chiptuning Stage 1 und 2, AGR OFF, DPF OFF, Wegfahrsperren und Lambdasonden Programmierung,

    Fehlerauslesen und -löschen, Service Reset, Selespeed Reparaturen, Leistungsmessung, Schubblubbern.


    Anfragen bitte per PN oder an andre.schubert@italoecu.de

    Facebook Seite: ItaloEcu.de

  • Siehst du irgendwo grobe Unterschiede zwischen Giulia Q4 und Stelvio Q4? Ich bin gerade mächtig aufgeregt...

    In welchem Zusammenhang?


    Und klar bin ich überall unterwegs. Muss ja Infos sammeln, so wie du auch. :-)

    Biete JTD, TBI, TJET, Multiair Chiptuning Stage 1 und 2, AGR OFF, DPF OFF, Wegfahrsperren und Lambdasonden Programmierung,

    Fehlerauslesen und -löschen, Service Reset, Selespeed Reparaturen, Leistungsmessung, Schubblubbern.


    Anfragen bitte per PN oder an andre.schubert@italoecu.de

    Facebook Seite: ItaloEcu.de

  • In welchem Zusammenhang?

    Was die Programmierung der Stabilitätskontrolle, der Q4 Kraftverteilung, ... angeht.

    Hab dazu noch nichts gefunden.


    Meine Gedanken sind folgende:

    Beim Stelvio hat auch der QV Allrad.

    Bei der Giulia eben nicht.

    Deshalb könnte ich mir vorstellen, dass das nochmal schwieriger werden könnte.


    Aber naja - bevor wir hier wild spekulieren müssen wir erst mal herausfinden wie die das mit dem Stelvio geschafft haben - bzw. was dazu alles notwendig war. :/

  • Ja kenne ich und bin ich dran. Denke habe die Lösung, brauche aber noch eine QV und einen Race Mode Schalter für meinen Stelvio.

    Habe allerdings noch eine andere Lösung in Vorbereitung ohne Race Mode Schalter, so wie Squadra.

    Biete JTD, TBI, TJET, Multiair Chiptuning Stage 1 und 2, AGR OFF, DPF OFF, Wegfahrsperren und Lambdasonden Programmierung,

    Fehlerauslesen und -löschen, Service Reset, Selespeed Reparaturen, Leistungsmessung, Schubblubbern.


    Anfragen bitte per PN oder an andre.schubert@italoecu.de

    Facebook Seite: ItaloEcu.de

  • Super, halte uns auf dem Laufenden


    Mir geht es eigentlich nur um das Abschalten der Traktionskontrolle/ASR wg. Freifahren auf Eis/Schnee/Matsch etc.

    Deswegen auch das optionale Sperrdifferential ausgewählt.

  • Hab jetzt mal folgendes Setup vorbereitet zum Testen.

    Setup Pedal Map von N auf A gelegt, von D auf N und D schärfer gemacht.


    Erstmal nur untenrum etwas schärfer, damit diese Gedenksekunde verschwindet und dann obenrum früher mit mehr Power raus.


    Neue-D-Map-Stelvio.PNG

    Biete JTD, TBI, TJET, Multiair Chiptuning Stage 1 und 2, AGR OFF, DPF OFF, Wegfahrsperren und Lambdasonden Programmierung,

    Fehlerauslesen und -löschen, Service Reset, Selespeed Reparaturen, Leistungsmessung, Schubblubbern.


    Anfragen bitte per PN oder an andre.schubert@italoecu.de

    Facebook Seite: ItaloEcu.de

  • Hab jetzt mal folgendes Setup vorbereitet zum Testen.

    Setup Pedal Map von N auf A gelegt, von D auf N und D schärfer gemacht.


    Erstmal nur untenrum etwas schärfer, damit diese Gedenksekunde verschwindet und dann obenrum früher mit mehr Power raus.

    Das klingt nach einem sehr guten Plan :thumbup:

  • Heute die Anpassungen aufgespielt und kurz getestet.

    D ist jetzt richtig geil und verdient endlich den Namen D.

    Der Wagen springt sofort aufs Gas an und zieht los. Endlich ist die olle Gedenksekunde weg.

    N ist ebenfalls agiler, so wie vorher D aber immer noch mit der Gedenksekunde.

    Und A kommt mir immer noch sehr lahm vor, was glaube ich auch damit zusammen hängt,

    dass das Getriebe einbremst.


    Alles in Allem ein Setup was ich Giulia und Stelvio Fahrern empfehlen kann. :AlfaFahne:

    Biete JTD, TBI, TJET, Multiair Chiptuning Stage 1 und 2, AGR OFF, DPF OFF, Wegfahrsperren und Lambdasonden Programmierung,

    Fehlerauslesen und -löschen, Service Reset, Selespeed Reparaturen, Leistungsmessung, Schubblubbern.


    Anfragen bitte per PN oder an andre.schubert@italoecu.de

    Facebook Seite: ItaloEcu.de

  • Bei A dreh doch einfach ne Spax Schraube rein ! Braucht doch kein Mensch .:joint:;)

  • Vielleicht sollte man "A" einfach mit dem werksseitigen Normalmodus belegen, "N" mit dem werksseitigen Dynamikmodus und "D" mit dem verschärften Dynamikmodus (ggf. zzgl. der georderten Leistungssteigerung) !?

  • So ist auch mein Gedanke. Vielleicht sogar N auch so lassen wie es ist. Zum Rumgurken in der Stadt für Frauchen reicht das völlig aus und spart Ressourcen.

    Biete JTD, TBI, TJET, Multiair Chiptuning Stage 1 und 2, AGR OFF, DPF OFF, Wegfahrsperren und Lambdasonden Programmierung,

    Fehlerauslesen und -löschen, Service Reset, Selespeed Reparaturen, Leistungsmessung, Schubblubbern.


    Anfragen bitte per PN oder an andre.schubert@italoecu.de

    Facebook Seite: ItaloEcu.de

  • Das Geheimnis liegt meiner Meinung nach in den Proxy Settings. Die Bodycomputer sind alle gleich "bespielt" und geben ihre Funktionen durch unterschiedliche Konfigs dann frei.

    Biete JTD, TBI, TJET, Multiair Chiptuning Stage 1 und 2, AGR OFF, DPF OFF, Wegfahrsperren und Lambdasonden Programmierung,

    Fehlerauslesen und -löschen, Service Reset, Selespeed Reparaturen, Leistungsmessung, Schubblubbern.


    Anfragen bitte per PN oder an andre.schubert@italoecu.de

    Facebook Seite: ItaloEcu.de