Bad Bike, what else?

  • ciao,

    ich habe im Oktober in Napoli ein Fatbike bestellt.

    Liefertermin November, dieser Tage gekommen, erst der Seitenwagen, einen Tag später das Fatbike, also alles im grünen Bereich.

    Gestern mit GG geschraubt:

    Rahmen, Hinterrad u. Kette waren vormontiert,

    Sattel u. Stütze, Lenker, Retroleuchte, Schutzblech un. Vorderrad, stabiler Seitenständer mussten montiert werde und natürl. Fussrasten.

    Schrauberanleitung erst auf dem Grund des Kartons gefunden, als fertig mit Schrauben, hmhm,

    alle Teile sehr sorgfältig u. doppelt verpackt, damit nix dran kommt,

    und hier das vorläufige Ergebnis:

    20.JPG


    23.JPG


    Rahmenschweißnähte u. Retrolampe


    25.JPG


    Fatreifen und sehr schöne Felge


    26.JPG


    Plastescheibe am Hinterrad vormontiert, weil hier kommt der Seitenwagen dran, soll zum Schutz des Sozius dienen


    IMG_9417.JPG


    und hier der sidecar, ausgepackt aber noch nicht montiert, weil

    wir mit einem Gestänge nix anfangen konnten aaaber Napoli hat sich heut gemeldet (von selbst) und

    eine e-mail-Montageanleitung nachgereicht.

    sowie fertig montiert, weitere Fotos,

    es bleibt spannend....

    gruss RossoDisastro

  • ciao Männers,

    wir haben heute erst den Beiwagen provisorisch montiert.

    Provisorisch weil-- der Wagen bedarf eine Feineinstellung, damit das Rad in der Senkrechte bleibt und

    ich nicht ständig gekippt auf dem bike hocke, wie beim Mopped in Kurvenlage.

    Bei der Sitzprobe war am Pedal ausreichend Platz um normal in die Pedale zu treten.

    Haben wegen Frostfingern die Feineinstellung abgebrochen, mussten Auftauen gehen...


    Allerdings -- was mir gar nicht gefällt, es handelt sich ja hier um ein "starres" Gespann, heisst ohne Belastung kommt der Seitenwagen hoch,

    gefällt mir nicht aber überhaupt nicht und

    ja der Beiwagenanschluss liesse sich zu einem "Schwenker-Gespann" umbauen, sollte eigentlich möglich sein,

    DAS wäre super, weil bin ich gewohnt, "Schwenkerfahren", also DAS muss ich mir jetzt noch näher ansehen...

    Geduld, prego

    gruss RossoDisastro:AlfaFahne:

  • ciao Männers,

    es gibt Neuigkeiten an der Sidecarfront:

    hier der Beiwagen mit den orig. Hosenträgersicherheitsgurten

    28.JPG


    die Verschraubung, die das Starregespann, jetzt zu einem "Schwenker" machen

    29.JPG


    hier der mögliche Schräglagenwinkel,

    30.JPG

    31.JPG


    die 1. Sitzprobe für den Mäcbär, er guckt ein wenig unsicherskeptisch,

    32.JPG


    und hier mein Sozius, wie ich ihn kenne,

    35.JPG


    bereit für eine kleine Ausfahrt und

    die ist heute Nachmittag geplant, falls es trocken bleibt,

    das Gespann bereits im Bus verladen....

    gruss RossoDisastro

  • notfalls kannste das Teil ja an die schöne Duc (im Hintergrund) schrauben....;)

    hmhm,

    die kleine Duc fährt sich ganz wundervoll im Solobetrieb,

    der V2 BEBT & BRUMMELT und ungemein wendig und kurvenfreudig,

    probiere erstmal das Fatbike aus, wie geplant....

    gruss RossoDisastro


  • ciao,

    jetzt stellt sich allerdings die Frage: Ist ein Rückspiegel zwingend nötig???

    Die hiesigen Radwege sind eher schmal, wenn ich da unterwegs bin, geht nix mehr.

    Von Vorne, die Radler, sehe ich ja kommen aber hinter mir, müsste ich dann rechtzeitig Platz machen und

    rechts ran fahren können --- andererseits ----

    muss erstmal Einer schneller sein, als ich :lach: und ich fahr` mit dem Teil einen "heissen Reifen"....

    WER soll mich denn da überholen???gruss RossoDisastro