Maikel's Radio Umbau (U-Connect auf was Funktionierendes)

  • Einige wissen ja von dem Projekt schon seit fast zwei Jahren.:kaffe:


    Vorwort

    U-Connect ist eigentlich kein schlechtes System. Hat aber seine Macken. Unverzeihlich sind aber die veralteten Karten.


    Umbau Plan

    1 DIN DAB Radio, 10"+ Tablet, SSD Musikspeicher, Stromversorgung auch für Handys.

    Verwirklicht werden soll ein System welches Dual funktioniert:

    1. DAB Radio - Musikspeicher - Freisprecheinrichtung

    2. Wie 1 aber mit Navi und Steuerung über das Tablet.


    Die Teile!


    Platz für photo der Teile Kiste....:joint:

  • Was ist wirklich modern?


    Alpine ilx-702d-AR ist kein wahres Android und peinliche Auflösung (800x480).

    Atoto A6 pro hat Android, aber nicht 100%. "Full HD 7 "1024 * 600 " ist nicht wirklich full hd....

    oder gar das Yoying 10" mit der gleichen Auflösung.


    Ich spiel gerne mit chinesischen Handys und Tablets. 100% Android sind sie nicht.

    Haben ihre Macken die man Zuhause verzeihen mag, im Auto aber nicht.

    Und der Audio / Verstärkerteil ist bestenfalls adäquat....

  • Stimmt die Auflösung von den Multimedia Headunits sind ein Witz!


    Ein Car PC ist cool, aber wo bringt man einen großen Touchscreen unter, ohne, dass es Kagge aussieht?

    Der PC kommt in den Kofferraum, das ist das kleinste Problem.

  • car PC ist out, Tablet hat mehr Rechenpower als die Apollo 11.:joint:


    Ja 10" Tablet sieht bescheiden aus; ja selbst ein Handy mit Halterung gewinnt keinen Schönheitspreis.


    Mein Kompromiss ist halt eine versteckte Halterung für ein Tablet welches nur montiert wird, wenn es als Navi gebraucht wird.

  • Subjektiv mag die VGA (640x480) Auflösung reichen, ich bin aber 2560x1600 gewohnt....

    Die Audioauflösung ist hingegen mit 192kHz/24Bit hervorragend. Solche Geräte kann man an einer Hand abzählen.:thumbup:

  • Wide VGA Display, also 800*480 Auflösung :fail:

    Aber wenigstens schon ein kapazitiver Touchscreen.


    Das ist genau das was ich meine.

    Jedes Kaxxsmartphone hat eine höhere Auflösung.

    Am Mangel an Displays kann es also nicht liegen, eher an der Innovationslosigkeit der Hersteller.

    Die Audioauflösung ist hingegen mit 192kHz/24Bit hervorragend. Solche Geräte kann man an einer Hand abzählen.

    *hust* mein 13 Jahre altes JVC AVX2 hat schon 192/24 an Bord, kannste DVD Audio mit abspielen.

    Nur leider kein FLAC, daür ist es eben zu alt :-(

  • ooops! habe das "wide" glatt unterschlagen.....


    Also ich rechne so: gutes 1 DIN DAB Radio für €150 plus €200-300

    Und Du hast alles was Du brauchst. Vergleiche €1800 Aufpreis vom standard 5" auf 6,5" U-connect.