Was bedeutet für euch Fotografie?

  • Das Problem an der Sache ist das es jetzt halb drei nachts ist und ich echt voller Spannung meine nächsten Dinge im Bereich der Fotografie angehe. Das ist so ein Thema bei mir wo ich noch so müde sein kann aber ich nicht schlafen kann ☺️ Meine Damen und Herren. Kennt ihr das? Oder nach dem shooting spät abends gleich noch die Bilder sich angeschaut und erste Bearbeitungen daran vorgenommen und die Uhrzeit völlig vergessen....


    Ja warum schreibe ich das hier? Ganz einfach weil Fotografie für mich so spannend, so abwechslungsreich ist das es mir nie langweilig wird! Aber auch das einige Bilder von mir, die die besten Bewertungen bekommen haben durch andere Menschen den ich meine Arbeiten zeigte, eben nur durch ein Schnappschuss entstanden sind. Darunter Freunde und Bekannte aber auch Pressefotografen und andere Hobbyfotografen. Ich kann euch das nicht erklären. Aber ihr kennt das sicherlich auch,oder? Es sind die Bilder die man für ein zwei Sekunden sieht, schnell reagiert und das Bild auf der Card hat. In der Post Production holt man sich die Stimmung wieder vor und holt für sich das beste aus dem Bild raus. So ist auch das Titelbild vom diesjährigem ARP Kalender entstanden. Ein Schnappschuss. Das ganze hat mit der Kamera einschalten keine 10 Sekunden gedauert. So muss das sein.


    Was bedeutet für euch Fotografie?


    Hier mal zwei Beispielbilder. Ich weiss es sind die falschen Gläser und ja der Tisch ist nicht sauber wie die Gläser auch. Aber es geht um den Moment. Wie wirken die Bilder auf euch? Null Bearbeitung und mit der d700 auf einem 50mm f1,8 geschossen.


    BED4ECA6-9EFF-439A-BA97-5D733B33E014.jpeg  796AF2E7-9D0C-446B-84C0-6B7A7B3BF980.jpeg

    Einmal editiert, zuletzt von Das Kev ()

  • Fotografie bedeutet für mich entfliehen vom Alltag, Seele baumeln lassen, an nichts denken müssen. Da ich vorwiegend in der Landschaft und Naturfotografie unterwegs bin, plane ich natürlich auch im Vorfeld. Es gibt ja viele Apps die einen dabei helfen zb PhotoPills oder Sun Surveyor, aber man ist vom Wetter abhängig. Kann schon oft stundenlang dauern bis alles passt wie man es sich vorstellt. Anders bei Sonnenauf und Untergang, da ist die Zeit wieder recht kurz. Aber wie gesagt Fotografie ist für mich Entspannung pur

    Alfa Romeo 159 2,0 JTDM

    Best of live is Alfa drive

  • Dankeschön für eure Meinungen dazu was für euch die Fotografie bedeutet.

    Ja Clausi, am Anfang war es echt mehr oder weniger Zufall, viel wildes geknipse. Mittlerweile, nach Jahren wenn ich von mir ausgehe, sind recht brauchbare Bilder dabei raus gekommen. Wie heute als ich am See war und mal versuchte fliegende Vögel zu fotografieren. Mal davon abgesehen das es Sau kalt war und meine Finger nicht mehr wollte habe ich aber ein paar geile Bilder hinbekommen. Ziel war es heute den AF der Canon 80D zu testen. Ich muss sagen geil. Das gehört auch dazu, sich mit der Technik auseinander setzen. Denn nur so lernt man sie einzusetzen. Ob Zufall oder nicht, meistens hast du nur eine Chance die du nutzen musst für das Bild. 😉


    Aber elofix du hast Recht. Fotografieren ist Entspannung pur wenn man sich da ein wenig rein gefuchst hat. Ich kenne das noch von mir früher und da war es alles andere als Entspannung. Aber jetzt ist es Entspannung. 😉

    Einmal editiert, zuletzt von Das Kev ()

  • ZITAT:


    Was bedeutet für euch Fotografie?


    Hier mal zwei Beispielbilder. Ich weiss es sind die falschen Gläser und ja der Tisch ist nicht sauber wie die Gläser auch. Aber es geht um den Moment. Wie wirken die Bilder auf euch? Null Bearbeitung und mit der d700 auf einem 50mm f1,8 geschossen.


    ?thumbnail=1  ?thumbnail=1


    das ist nachts auf St. Liederlich. Die Dame hat gerade den Tisch verlassen und der "Gast" ist ein Foto

    zur Dokumentation für seine Freunde in der Provinz. (z.B. Bayern) am Schießen.

    Die Flasche Nuttendiesel ist wohl schon leer und man wird sich jetzt aufs Zimmer verziehen ..............

    Vom Fotografischen Point oif view is es eher nich so dolle.

    so wie mittem handy

    FAZIT: Üben Üben Üben ;):wink:

    safe water - drink wine

    mit 'nem Dachschaden kann man die Sterne besser sehen

    Man muß die Schuld auch mal bei anderen suchen

    Einmal editiert, zuletzt von HuSiVi ()

  • Also Manuel, ich muss schon sagen das du mich immer wieder erheiterst mit deinem Sprachschatz. Vielen Dank für deine Meinung zu meinen 2 Bildern.

    Ich habe ja nicht gesagt das ich gut bin und werde deshalb deinen Rat befolgen und weiter üben. Was deinem Ausdruck vielleicht auch nicht schaden würde! Kommt es mir doch eher so vor als würde ich mit jemandem sprechen der über kein anständigen Wortschatz verfügt.

  • Fotografie bedeutet für mich entfliehen vom Alltag, Seele baumeln lassen, an nichts denken müssen. Da ich vorwiegend in der Landschaft und Naturfotografie unterwegs bin, plane ich natürlich auch im Vorfeld. Es gibt ja viele Apps die einen dabei helfen zb PhotoPills oder Sun Surveyor, aber man ist vom Wetter abhängig. Kann schon oft stundenlang dauern bis alles passt wie man es sich vorstellt. Anders bei Sonnenauf und Untergang, da ist die Zeit wieder recht kurz. Aber wie gesagt Fotografie ist für mich Entspannung pur

    Genau so ist es Elofix!


    Ich muss jetzt auch langsam ins Bett, denn ich will morgen extra etwas früher los, bin gespannt ob mein Plan aufgeht.


    DSC00771.jpg

    Das war Sonnenaufgang heute früh ... schweinekalt!!!


    DSC00788.jpg

    Und das war der Sonnenuntergang von heute

    804338.png

  • Oh man das war heute früh aber verdammt kalt, aber es hat sich gelohnt. Die Sicht war wie geplant und das Schauspiel der Nebelschwaden auf dem gefrorenen See klasse! Eine Tele wäre noch super gewesen, aber man kann nicht alles haben ;)


    DSC00896.jpg


    ILCE-7RM2 @ 70mm · ƒ/8 · 1/250s · ISO 100

    804338.png

  • Oh man das war heute früh aber verdammt kalt, aber es hat sich gelohnt. Die Sicht war wie geplant und das Schauspiel der Nebelschwaden auf dem gefrorenen See klasse! Eine Tele wäre noch super gewesen, aber man kann nicht alles haben ;)


    DSC00896.jpg


    ILCE-7RM2 @ 70mm · ƒ/8 · 1/250s · ISO 100

    klasse

    safe water - drink wine

    mit 'nem Dachschaden kann man die Sterne besser sehen

    Man muß die Schuld auch mal bei anderen suchen

  • Sehr schönes Bild. Eine Kritik hätte ich. Und zwar finde ich die Reflexion der Sonne am Eis zu hell. Wirkt ausgebrannt. Und eine Frage noch. Hast du vielleicht probiert ein bisschen früher zu fotografieren? Meine, als die Sonne einen tieferen Stand hatte. Dann wirkt es gleich viel anders. Sonst ist es klasse.

    Alfa Romeo 159 2,0 JTDM

    Best of live is Alfa drive

    Einmal editiert, zuletzt von Elofix ()

  • Ja das ist mir im Nachhinein auch aufgefallen, hatte die Belichtung im Post Processing zu stark heruntergesetzt, anbei die aktuelle Fassung.

    Und selbst mit einem Verlaufsfilter lässt sich ein ausbrennen nicht vermeiden, dann verliert man eventuell auch noch Details in den Tiefen und verfälscht dann auch die Wiedergabe der realen Situation.


    Bilder vom früheren Zeitpunkt hab ich auch noch, sind aber noch nicht fertig, findest du dann aber demnächst auch hier:

    https://www.instagram.com/rkersten.photography/


    DSC00896.jpg

    804338.png

  • Für mich bedeutet Fotografie im Grunde Therapie.


    Als der Körper anfing zu streiken und der Sport nicht mehr ging, der Kopf tief hing... Kam mir das alte Hobby in den Sinn, holte ne Bridge, verkaufte sie wieder, holte eine Pentax Kx DSLR und zog los...


    Wenn ich mir der Kamera unterwegs gehe ich mit offenen Augen durch die Gegend und der Sucher fokussiert die Welt auf einen kleinen Ausschnitt. Dann kann ich, wie vorher beim Sport, alles blöde ausblenden.


    Einmal im Jahr versuchen wir nen Segel Wochenende zu realisieren, perfekt für Fotografie und Segeln in Verbindung zu bringen.


    Dieses Jahr nicht geklappt, gerade nicht gut zu Gange. Eines meiner Lieblingsbilder vom letzten Jahr anbei.


    In der Marina von Hindeloopen, NL ... Fast Freihand...

    Dateien

    Viele Grüße aus Ostwestfalen

    Ingrimmsch

    __

    Alfa Romeo 147 Limited TI, TS 120PS, Bj 2004 - ü100tkm

    Skoda Octavia Combi Elegance DSG, 1,9TDI (PD 105PS, BKC) - ü240tkm

  • Pam

    Alfa-Transformer Bild ;)


    Mit ein wenig Glück, denn es schaut wohl derzeit sehr danach aus, bleibt der ganze Oktober so toll wie dieses Wochenende. Also noch Nachspielzeit in oben-ohne.


    Zur Fotografie

    Da ich immer wieder mal die DSLR nicht dabei habe, ist das Smartphone ein fotografischer Ersatz geworden. Hier habe ich aktuell das Samsung S9+, was für ein Phone, gute Bilder abliefert. Siehe Anhang.


    Für kleinere Abzüge geht das immer, wenn es Großformatiger werde soll, wird das vom Smartphone schnell eng.


    Mit dem Phone fange ich aber immer wieder Motive ein als Idee für später mal mit der DSLR. Die Smartphonetechnik gibt es heuer her, das ich sogar schon grob Ideen zur Belichtung und Bildgestaltung mit einfangen kann.


    Anhang:

    Externsteine, Ostwestfalen

    Samsung S9+ Duos

    Stark bewölkt

    Nicht wesentlich bearbeitet

    Dateien

    Viele Grüße aus Ostwestfalen

    Ingrimmsch

    __

    Alfa Romeo 147 Limited TI, TS 120PS, Bj 2004 - ü100tkm

    Skoda Octavia Combi Elegance DSG, 1,9TDI (PD 105PS, BKC) - ü240tkm

  • Fotografie bedeutet für mich entfliehen vom Alltag, Seele baumeln lassen, an nichts denken müssen. Da ich vorwiegend in der Landschaft und Naturfotografie unterwegs bin, plane ich natürlich auch im Vorfeld. Es gibt ja viele Apps die einen dabei helfen zb PhotoPills oder Sun Surveyor, aber man ist vom Wetter abhängig. Kann schon oft stundenlang dauern bis alles passt wie man es sich vorstellt. Anders bei Sonnenauf und Untergang, da ist die Zeit wieder recht kurz. Aber wie gesagt Fotografie ist für mich Entspannung pur

    Damit hast Du es auf den Punkt gebracht.

    IMG_0197 2.PNG

  • Sorry Leute, ich kann da leider nicht mithalten, ich komme leider nie an so tollen Landschaften vorbei. Und wenn, dann hätte ich sicher nur das Handy dabei.


    Vor meiner Kamera sieht es seit jeher etwas anders aus.

    Auch sehr schöne Bilder. So hat halt jeder seine Motive die er sieht und in Szene setzt.


    Bildschirmfoto 2018-10-07 um 09.58.24.pngBildschirmfoto 2018-10-07 um 20.01.25.png



    Der Alfa mal in einem Infrarot Foto Fotografiert aus Leidenschaft mit meiner umgebauten Eos 5DIR

    Bildschirmfoto 2018-10-18 um 20.40.38.png