Bremslichtschalter / Q Tronic

  • Heute hat's zweimal den Bremslichtschalter erwischt (Fehler in MES gespeichert) und dann ist natürlich auch die Parkstellung blockiert. :cry:


    Es gibt eine Info, nachdem in der Q Tronic-Anleitung eine Notentriegelung der Parksperre beschrieben sein soll.

    Die hat Luigi in meinem Manual nicht mitgedruckt.


    Weiß da jemand Näheres, oder weiß wie es funktioniert ? Olli vielleicht ? :wink:


    (Beim '****' geht's ganz einfach mit einem Stift)

  • Oh, gerade erst gesehen...

    Automatik hab ich aber keine Ahnung von...

    Beim Schalter fallen sämtliche Fahrhilfen wie ABS ESP HillHolder etc. aus, aber damit kann man wenigstens noch fahren.


    Wie funktioniert denn die Notentriegelung? Wäre für die Nachwelt vielleicht interessant.

    Ach komm, geh weg.

  • Und Bremslichtschalter... Wimre gibt es dero zwei, die absolut synchron laufen müssen. Meistens sind die nämlich nicht kapott, sondern nur in der axialen Position verrutscht. Alle Angaben ohne Gewähr...

    Lassen Sie mich Arzt, ich bin durch!

  • Waren das nicht die beiden Poti's am Gaspedal, die synchron laufen ?


    Bremslichtschalter ist nur einmal vorhanden, hat dafür aber 3 Kontakte Pin 4 gemeinsam, In Ruhestellung geschlossen,

    bei Betätigung des Bremspedals öffnen die Kontakte.


    Man kann das mit der Q Tronic gut hören: Nur Zündung an, Pedal leicht treten, Wählhebelsperre klackt.


    Im Moment kann ich das nicht einmal provozieren. Schalter ist aber bestellt.