Excel und Diagramm

  • Moin,

    habe ein Diagramm erstellt und mit Formen eine Linie eingefügt.

    Diese möchte ich dicker und farbiger gestalten.


    Geht aber ums verrecken nicht. weil

    mein Curser zeigt normalerweise eine Pfeilspitze -

    gehe ich aber auf die Linie um sie zu markieren verwandelt sich die Pfeilspitze in ein Kreuz mit vier Pfeilen. !!

    Was habe ich da falsch genacht? Wie kann ich das ändern?


    Zusatzfrage.

    Wie auch immer ich das Diagramm abspeichere

    beim Drucken wird diese Linie niecht mitgedruckt. fehlt einfach !


    Wieso denn das ?


    Über zweckdienliche Antworten freut sich ganz besonders

    HuSiVi:danke:

    safe water - drink wine

    mit 'nem Dachschaden kann man die Sterne besser sehen

    Man muß die Schuld auch mal bei anderen suchen

  • Mahlzeit,


    bzgl. des Druckens, kann es sein, dass die Linie hinter dem Diagramm liegt? Nur auf dem Bildschirm ggf. anders angezeigt wird?


    Bzgl. des Cursers, eigentlich ist das mit den 4 Pfeilen richtig, damit verschiebst du das Dingen. Wenn ich es gerade aus dem Kopf richtig weiß, mach mal nen Rechtsklick drauf und dann "Form formatieren" dort müssten die gewünschten Einstellungen zu finden sein. Ansonsten einmal anwählen das gute Teil, dann sollte oben unter dem ersten Reiter meine ich auch zumindest die Farbe und Liniendicke einzustellen sein.


    Sonst welche Software und welche Version verwendest du denn? Dann kann man dir an entsprechender Stelle Screenshots machen.

  • WIN 10 aktuallste Version.


    Das mit dem "hinter" kann stimmen.

    Doch wie kommt denn sowas?

    safe water - drink wine

    mit 'nem Dachschaden kann man die Sterne besser sehen

    Man muß die Schuld auch mal bei anderen suchen

  • Dann wollen wir mal, ich versuche es mal bestmöglich zu erklären.


    Als Ausgangssituation habe ich einfach ein einfaches Säulendiagramm in Word eingefügt, sollte aber sehr ähnlich sein zu allen anderen Tools der Office-Reihe. Zusätzlich noch eine Trendlinie ( Ja stimmt hier nicht ganz aber soll ja nur ein Beispiel sein)


    1.JPG



    mit einem Rechtsklick auf die Linie gibt es jetzt die beiden genannten Möglichkeiten.


    1. Möglichkeit Farbe und Dicke ändern.


    Dies geht mit dem Reiter "Form formatieren"


    3.JPG



    Dann geht folgendes Fenster auf:


    4.JPG



    Der Rest sollte hier selbst erklärend sein.


    2. Möglichkeit bzgl. der Sichtbarkeiten. Mein Tipp ist dass das Diagramm über der Linie liegt und diese deshalb dahinter verschwindet. Hier auch nochmal einen Rechtsklick wahlweise auf die Linie oder auf den RAHMEN des Diagramms ( Wichtig, nicht irgendwo im Diagramm)


    5.JPG


    Sollte es nach dem ersten "In den Vordergrund legen" nicht funktionieren, gerne auch nochmal versuchen und gleichzeitig das Diagramm weiter in Hintergrund legen. Wieso auch immer ;)



    :kaffe::wink: Ich hoffe so wird es etwas ;)

    Files

    • 2.JPG

      (78.59 kB, downloaded 0 times)