Posts by Rosso916

    Hallo Onkel Tim,:wink:

    wie viele Rottöne finden sich an Deinem Spider? Bei unserem sind es mindestens zwei, wobei ich mir keinen Reim auf die Verteilung machen kann. Das soll aber bei Rot gerne vorkommem, auch unabhängig von der Marke.:kopfkratz:


    Andre: Auf das Angebot mit dem Lackieren in/bei Berlin komme ich eventuell zurück. Aber erst nach der Saison.


    Michael:AlfaFahne:

    Hallo Stephan,

    herzlich willkommen in dieser Runde. :AlfaFahne:

    Mit Ratschlägen zum Karosseriebau kann ich nicht dienen. Aber bei mir steht ein Unfall GT aus 2004 in Schwarz (Nero 601). Der Wagen war vom Vorbesitzer gerade absolut top fertig gemacht als er vorne links einen Treffer erhalten hat. Da gibt es keinen Rost. Motor habe ich gebraucht, Getriebe ist defekt aber wenn Euch sonst was fehlt, einfach mal melden!

    Viele Grüße aus dem Norden! :wink:

    Michael

    Hi Jonas,

    Vielen Dank.:like: Die Differenz zu meinen Reifen ist damit so gering, dass das gehen müßte. Die Einpresstiefen unterscheiden sich, wenn ich das richtig recherchiert habe, auch nur marginal (30,5 zu 32). Damit brauche ich jetzt nur noch die vierte Felge. Das ist leider irgendwie nicht so einfach. :kopfkratz:

    Viele Grüße Michael :AlfaFahne:

    Hallo Jungs :wink:,

    (ich hoffe, ich habe kein weibliches Wesen übersehen)

    Vielen Dank für die nette Begrüßung an alle! :knutsch:


    Chris: Ein Leben ohne Alfa ist möglich, aber sinnlos! Zum Glück habe ich es noch rechtzeitig gemerkt.

    @ André: Da hattest Du wohl Glück:like:. Ich habe bisher bei den Touren mit dem Spider genau 0 (in Worten Null!) Markengefährten getroffen. Die scheinen sich nicht aus den Städten raus zu trauen oder verstecken sich vor mir.


    Michael :AlfaFahne:

    Hallo Jonas,


    Danke für Deine Antwort. Verrate mir doch bitte die von Dir genutzte Reifengröße auf den 17ern, dann kann ich mir die Größendifferenz zu meinen 18ern mal ausrechnen. Aber wahrscheinlich muß ich die doch mal drauf machen und ausprobieren.

    Michael:AlfaFahne:

    Hallo Martin,

    ist das 225/40 R18 auf dem GTV? Wenn ja, mußtest Du da in den Radhäusern und am Lenkanschlag nacharbeiten? Hintergrund der Frage ist, dass ich hier im Gutachten von AEZ Felgen (8 x 18, ET 32) eben diese Auflagen beim 916 lese.

    Außerdem ist die Verwendung von Distanzscheiben mit 4,5 mm vorgeschrieben. Das Gutachten ist zwar für die 24V Versionen (160 - 162kw), aber da ich wie diese auch die Brembo Bremse drin habe, denke ich, dass es keine Unterschiede zu meiner Version geben dürfte.

    Michael:AlfaFahne:

    Hallo Leute:wink:,

    Vielen Dank, dass Ihr mir geantwortet habt, obwohl ich hier wohl in der falschen Rubrik gepostet habe. Anfängerfehler, ich gelobe Besserung!

    Nun zum Patienten: Fehler waren keine gespeichert und sind auch bei der Probefahrt keine extern erkennbar gewesen. Nachdem Eddy mir schon den Angstschweiß auf die Stirn getrieben hat, habe ich die Rep. umgehend in Angriff genommen. Beim Auffahren auf die Grube war ich bezüglich Auspuff noch skeptisch, denn es räucherte frei weg hinten raus. Weil die Sachen vom Unfall GT, der schon den Motor gespendet hat aber da waren, habe ich kurzer Hand ab MSD die Auspuffanlage gewechselt. Und es hat wirklich daran gelegen:fail:. Leistung wieder da und dazu noch die größere Blende vom GT in der Schürze:like:. Im alten Endtopf sieht es so aus, als wenn einer eine Perücke reingestopft hat. Durchgang war wie gesagt vorhanden und dass das gefühlt die halbe Leistung kostet, hätte ich vorher nicht geglaubt.

    Nun denn Tochter glücklich, ich erleichtert, also erstmal wieder alles gut.

    Nochmals Danke!

    Michael:AlfaFahne:

    Hallo :wink:,

    ich habe mit dem 156, 1.8TS, Bj. 2005 meiner Tochter ein Problem. Vor acht Wochen haben wir den Motor gewechselt und alles schien gut, aber nun glänzt der Gute seit dem Wochenende von jetzt auf gleich mit Leistungsverlust. Und das ohne Aufleuchten der Motorkontrolleuchte oder Geräuschen etc. Das Problem wird größer, je länger er läuft, dann wird sogar LKW überholen auf der Autobahn spannend. Temparatur ist dabei eher bei 70 als bei 90°C.

    Das Auslesen von Fehlern (können da auch ohne MKL welche abgespeichert sein?) klappt erst morgen.

    Heute habe ich aus Verdacht den LMM gewechselt, weil ich den noch vom alten Motor liegen hatte, allerdings ohne Effekt. An der Schelle zwischen Mittel- und Endrohr des Auspuffs ist ein kleines Leck und der ESD spuckt seit einiger Zeit sein Gewebe raus. Das beides werde ich in Kürze mit einem neuen ESD beheben. Kann doch aber nicht so spürbar leistungsbeeinflussend sein, oder liege ich da falsch? :kopfkratz:

    Tipps oder Ideen wären Klasse! :schrauber:

    Michael

    Hallo Leute,


    viel Hoffnung habe ich nicht, frage aber dennoch: Ich suche eine AEZ Valencia dark, Front poliert in 8 x 18, mit Lochkreis 5x100 und ET 32. Drei davon habe ich neuwertig hier, eine ist bei einem Unfall definitiv unbrauchbar geworden. Die Felgen scheinen neu ausverkauft zu sein, ich habe analog (Reifenhändler) und digital (alles was google so auswirft) jedenfalls noch keinen Erfolg gehabt und wäre auch über einen Tip erfreut, wo man es noch versuchen könnte.

    Vielen Dank.

    Michael :AlfaFahne:

    Hallo,

    da es hier wohl gern gesehen ist, sich kurz vorzustellen, will ich das sehr gerne tun. Ich komme aus dem Herzen Mecklenburg-Vorpommerns und habe kürzlich mit meiner Frau einigermaßen spontan der Alfa Leidenschaft wieder nachgegeben und einen Spider 916 V6 in den Norden geholt - zum Corona Frust Abbau. Was soll ich sagen, bis jetzt funktioniert es gut!

    Angefangen hat alles mit einem roten Spider 115 vor ca. 30 Jahren, dann kam einer der letzten neuen Alfa 33 Q4 zu uns, natürlich auch rot und dieser hat dann auch meine Frau infiziert. Darauf folgte eine Phase mit vernünftigen Autos, (von denen es vor 10 Jahren ein Volvo XC70 auch zum Familienmitglied geschafft hat und wohl noch länger bleiben darf.)

    Als meine Tochter sich im Herbst als erstes Auto einen Alfa 156 SW 1.8TS aussuchte, wurde das Fieber wieder stärker, so dass ich die langweiligen Abende im Netz zum Spass nach Spider schnüffelte. Farbe natürlich rot und wenn dann ein V6, eigentlich ungefährlich - aber es gab ihn innerhalb weniger Wochen dann doch wirklich, natürlich ziemlich weit weg - doch nicht weit genug , denn jetzt ist er hier. Die ersten Touren (natürlich immer offen) haben wir hinter uns und bereut haben wir es keinen Meter. Er ist sicher nicht perfekt (wer ist das schon) aber für seine 25 Jahre eine solide Grundlage.

    So hoffen wir auf einige schöne Ausflüge mit (sorry) geilem Sound im Ohr. Und bei vermutlich auch kommenden Problemen auf die Unterstützung aus dem Forum.

    In diesem Sinne Viele Grüße!


    :AlfaFahne:

    Michael