QV-Sitze in Giulia Veloce

  • Ich habe die QV Sitze nicht die Schalensitze sondern die normalen QV Sitze bei mir eingebaut.

    Jetzt habe ich das Problem das die Airbaglampe aufleuchtet und dieser Piepton der hörbar wird wenn man sich nicht anschnallt ständig ertönt.

    Meine alten Sitze waren elektrisch mit Sitzheizung. Die QV Sitze sind manuell und haben keine Sitzheizung. Habe auch schon die Batterie abgeklemmt...

    Hat alles nichts gebracht.


    Bei alfaromeo war ich schon, die haben gesagt ich kann die Sitze wieder ausbauen...


    Kann mir hier jemand helfen ?

  • Hast ja einen echt freundlichen an der Hand, wobei was soll der auch anderes sagen. Ist halt nicht mehr original...

    Gibt in Italien bereits einige die diesen Umbau gemacht haben, check mal die hießigen Gruppen auf Facebook. Die Italieren können ja auch Automatikwahlhebel ohne Probleme und Aufriss tauschen da gibt es sicher jemanden der die weiterhelfen kann ... :like:

    Qui la benzina è ancora bruciata con amore ... :AlfaFahne:

  • Vielleicht kann dir Nicolaj helfen?

    Le mie macchine attuali:

    Alfa Romeo 159 SW - 1.75 TBi - 200cv- Bianco - Pelle Nera Ti - da 10/18 - in costruzione

    Alfa Romeo 166 - 3.2 V6 - 240cv - Argento - Pelle Nera - da 12/20 - in costruzione   


    Le mie macchine del passato:

    Alfa Romeo GT - 1.9 JTD 16v - 150cv - Nero Carbonio - Pelle Rosso - [di 9/15 per 3/20]

    Alfa Romeo 166 - 2.4 JTD 20v - 175cv - Nero - Pelle Nera - [di 11/19 per 2/21]


    Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen. - Walter Röhrl

  • Mario1049

    Hast du dein Problem gelöst? Würde auch gerne an meinem Stelvio die Qv Sitze einbauen.

    Beides mit Sitzheizung; elektrisch verstellbar und memorie Funktion.

    Die Stecker sehen identisch aus. :kopfkratz:

    Das mit dem Airbag hätte ich nicht gedacht.

  • Bei meinem MiTo ist es so, dass man mit einem 2,4 Ohm-Widerstand den Airbag überbrücken kann (der Stecker dafür hatte die gelben Kabel). Dann nach Löschen des Fehlerspeichers mit Alfa OBD oä ist alles wie vorher.

    Weiß aber nicht, ob das bei der Giulia/Stelvio auch so einfach geht.